Windows 10 Mobile wird weitere Insider-Builds erhalten

22

Vor wenigen Tagen erschien das Fall Creators Update für Windows 10 Mobile. Das unter dem Codenamen Feature2 entwickelte Update basiert weiterhin auf dem Unterbau des Creators Updates vom März 2017. Da Microsoft keine weiteren Zukunftspläne mit der mobilen Version von Windows hat, ist man davon ausgegangen, dass Feature2 das letzte große Update wird. Es wurden ein paar Neuerungen für Firmenkunden hinzugefügt, APIs zurückportiert und viele Fehler behoben.

Vor allem durch die Tweets von Joe Belfiore geht man davon aus, dass es keine weiteren neuen Funktionen für Windows 10 Mobile geben wird. Entsprechend wären Insider-Builds auch obsolet, da es nichts geben würde, was die fleißigen Tester testen könnten.

Doch ein Twitter-Nutzer fragte Brandon LeBlanc, eines Zeichens Senior Program Manager des Insider-Teams, ob wir denn noch weitere Insider-Builds für Mobile erwarten können. Darauf antwortete er mit einem einfachen Ja.

Was es zu testen geben wird bleibt vorerst unklar. Wir gehen stark davon aus, dass man nur noch die neuen APIs für Apps von Redstone 4 zurückportieren wird, wenn diese fertiggestellt wurden. Dazu wird es möglicherweise vielleicht sogar noch ein paar Fehlerbehebungen geben, wie wir es ja mittlerweile gewohnt sind. Neue Funktionen werden keine erwartet.

Eine interessante Frage, die wir uns stellen ist jedoch, wie diese neuen Builds am Ende bei dem Konsumenten ankommen werden. Werden dies ausschließlich kumulative Updates sein, oder wird es eine Art Windows 10 Mobile Version 1803 geben, deren Support bis 2020 erweitert wird? Ersteres ist wahrscheinlicher, doch wir möchten dies nicht ausschließen.

Feature3 für Windows 10 Mobile?

Unser Leser Alexmitter hat daraufhin die Frage gestellt, ob die nächsten Windows 10 Mobile-Builds wieder von der Feature2-Branch sein werden, oder wir Feature3 erwarten dürfen. Überraschenderweise antwortete der offizielle Windows Insider Twitter-Account mit „Das wirst du herausfinden, wenn wir die nächste Build veröffentlichen werden. :)“.


Vielen Dank an Alexmitter für den Tipp!

Über den Autor

18 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, besitzt umfangreiches Wissen über Windows, liebt Gaming und ist derzeit mit dem Lumia 950 XL, iPhone 6s und Nexus 5x unterwegs.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
win-phone-fan
Mitglied
win-phone-fan

Ich frage mich, für wen es denn diese Builds dann noch gibt, es werden doch jeden Tag weniger Windows Phone-Nutzer. Eines meiner Windows Phones musste ich schon gegen ein Nokia 8 tauschen, und meine Frau ist damit glücklich, da sie endlich einige Apps nutzen kann.

Landmatrose
Mitglied
Landmatrose

Welche Apps kann Sie denn jetzt neu nutzen?

Mir persönlich fällt da immer nicht so recht eine ein.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Na bspw hat man nun die App seiner Bank 😁 Da sieht’s bei WP nämlich mau aus. Nicht, dass ich sowas nutzen würde…

fuchur
Mitglied
fuchur

Es sind viele Millionen wm/wp nutzer weltweit würde ich sagen und immer höhere anteile davon werden zu insidern, weil sie dann noch an neuere builds rankommen. Bis 50 Millionen wp/wm-nutzer weltweit würden mich nicht überraschen – kann man sich leicht ausrechnen. Es gibt 2-3 mrd. smartphone nutzer auf der welt. Realnutzer gibt’s sicher noch so 1,x% wm/wp (!= marktanteil, denn der bezieht sich auf neukäufe, nicht auf bereits existierende geräte) davon. Nehmen wir mal an es gibt 5+% insider davon. D.h. 2-3 Mio. Betatester? Das wird schwer das irgendwoanders herzukriegen wenn sie noch was mit mobile vorhaben… Und danach sieht… Read more »

Matcho782
Mitglied
Matcho782

das 930 wurde vom 1709 abgehangen und bleibt bei der 1703 stehen bekommt aber support bis sommer 2019 , um die sicherheitsupdates zu bekommen musst aus dem insider rausgehen . du kannst allerdings jailbreaken , anleitungen findeste überall , ist aber aufwendig und mit nem gewissen risiko behaftet , dann geht das ganze n halbes jahr länger und welche schnittstellen noch kommen und gehen weiss keiner ..

spheric
Mitglied
spheric

OT: Welche Systembuilds sind im Mobile gerade die aktuellen, im normalen Rollout, sowie in den drei verschiedenen Insider-Ringen?
Ich hänge mit meinem 930 seit geraumer Zeit bei 15063.674 fest… Oder wird das, trotz Fast-Ring, jetzt schon außen vorgelassen?
Danke

Dada
Mitglied
Dada

Ich hab da so ein Gefühl, dass die sich immer noch eine kleine Hintertüre offen lassen – vielleicht so als geheime Abteilung für die Zeit nach Nadella???

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Fanboy-Spekulationen in 3…. 2… 1…
😁

fuchur
Mitglied
fuchur

Ruhe auf den billigen plätzen ;).

JuergenW
Mitglied
JuergenW

Eigentlich hatte ich einer Meldung aus dem April 2017 vertraut für mein 640 xl ein fall creators update zu erhalten. Nun, war wohl wieder nichts. Wie funktioniert das eigentlich über ein den Fast Ring / Insider Update? Sollte man das versuchen? Wie funktioniert das? Bin ein“lausiger User“ und könnte Hilfe gut gebrauchen.
Dank im Voraus .
MfG
Juergen

fuchur
Mitglied
fuchur

Ist ziemlich simpel. Du gehst in die Einstellungen und suchst einfach mal nach „Insider“. Der Eintrag heißt dann „Windows Insider Programm“. Dort trittst du einem der insider circles bei. Musst ein paar sachen bestätigen, dann fragt er glaub ich nach nem neustart und dann lädt er die neueste insider build des entsprechenden rings runter. Zur zeit dürften die insider builds sehr stabil sein (weil’s die selbe ist wie im production ring). Nach installation der build kannst du wieder aus dem insider Programm aussteigen. Es sieht nämlich so aus, als ob es doch noch weitere danach geben wird laut der neuesten… Read more »

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Man bekommt es noch über den Insider-Ring. Wenn du es unbedingt testen willst, dann melde dich beim Insider-Programm an (einfach in den Einstellungen deines Telefons danach suchen) und wähl dort den Release-Preview-Ring. Ist die „sicherste“ Variante die Insider-Builds zu beziehen. Man bekommt sie zwar um einiges später allerdings wurden hier und da schon paar Macken gefixt. Wenn dein Lumia aber so wie es ist, perfekt läuft, dann lass es lieber. Am Ende könntest du dich noch darüber ärgern. Du kennst sicher das Sprichwort: „Never touch a running system“. Ich persönlich hab alle Updates über den Fast-Ring bezogen, weil mein Lumia… Read more »

fuchur
Mitglied
fuchur

Er ist doch eh schon auf CU, dann is es doch eh egal. Und die build läuft zumindest bei den bei mir im haus verfügbaren smartphones (alcatel idol 4 pro, lumia 950xl, l650) sehr gut.

Dada
Mitglied
Dada

Bekommt das Alcatel es eigentlich schon regulär?
Lohnt Deiner Meinung nach ein Wechsel vom 950 XL?
Wie ist die Cam? Schlechter als die vom Elite?
Wäre Dir für Deine Einschätzungen dankbar!

fuchur
Mitglied
fuchur

Das Elite kenn ich nicht, also kann ich keine einschätzung dazu geben. Ich find das alcatel besonders was die akkuleistung und Verarbeitung angeht gut. Das l950xl ist natürlich kameratechnisch besser, aber das ist auch einfach kaum zu schlagen was das angeht. Die Kamera ist eigentlich ordentlich im idol4pro. Das idol4pro hab ich per insider geupdated. Das hat damit zu tun, dass es im regulären wohl nen bug gab, der 1703 nicht installieren wollte. Laut ms soll aber 1709 wieder gehen, hab aber nicht wieder aus release preview gewechselt bei mir. Wenn du ne review zu allem anderen sehen möchtest, guckst… Read more »

Dada
Mitglied
Dada

Besten Dank!

Dada
Mitglied
Dada

Das wird schon klappen! Wenn irgendwann mal eine Auswahl kommt, immer das langsamste wählen, z. B. „verzögerte Anzeige“.
Wenn Du dann auf Version 1709 bist, würde ich mich wieder von Insider abmelden.
Gruß!

fuchur
Mitglied
fuchur

Interessant ;).