Surface Phone Patent beschreibt Touchscreen-Nutzung auf der Rückseite

54

Microsoft Research präsentierte vor einigen Jahren ein Interface auf der Rückseite damaliger Smartphones. Auf diese Weise sollten die Geräte auch über Gesten auf der Rückseite bedienbar sein.

Nachdem Microsoft allerdings längst nicht mehr im Smartphone-Markt aktiv ist, hat man das Konzept am Ende nie umsetzen können. Heutige Smartphones nutzen die Rückseite lediglich für die Kamera und einige auch für den Fingerabdruck-Scanner.

Ein Microsoft-Patent vom September 2016 zeigt nun, dass diese Idee weiterhin bei Microsoft entwickelt wurde in Zusammenhang mit faltbaren Geräten. Diese würden nämlich im zusammengeklappten Zustand ohnehin ein Touch-Display auf der Rückseite besitzen. Das neueste veröffentlichte Patent beschreibt eine „Gestensprache für ein Gerät mit mehreren Touch-Flächen.“

Touch-Gesten über die Rückseite eines Geräts vorzunehmen, ist tatsächlich keine Neuheit. Sonys PlayStation Vita bot diese Funktionalität und wurde durchaus genutzt. Inwiefern das bei einem Smartphone nützlich sein könnte, wird Microsoft erst einmal beweisen müssen.

Welche Touch-Gesten für die Rückseite fändet ihr nützlich? 


via mspu

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

54
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
8 Comment threads
46 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
derformfaktorTylerDurdenArmin OsajMaddraxAtzeH Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
AtzeH
Mitglied
AtzeH

Für Gestensteuerung wäre das sicher nicht so optimal. Sehr wohl aber, wenn man eine durch beide Hälften gehende Kamera hätte wie bei anderen Patenten gesehen. Für Fotos und Selfies braucht man dann nur noch eine Kamera.

Dada
Mitglied
Dada

Ich hätte einfach gerne nur ein neues Smartphone mit Windows 10!

harp
Mitglied
harp

Sinnvoll fände ich die Funktion „Surface Phone bestellen“.

fuchur
Mitglied
fuchur

😉

fuchur
Mitglied
fuchur

Kurze Zusammenfassung der bisherigen Kommentare: „Wir wollen alle unbedingt was einzigartiges und neues… aber nicht das. Und das auch nicht… Und das auch nicht… Das sowieso nicht. Aber soll alles können und machen wie die anderen. Aber einzigartig und besser und höher weiter. Aber macht alles wie alle anderen auch, sonst muss man sich nachher mit was neuem auseinandersetzen und wer will das schon. Aber einzigartig soll es schon sein bitte.

Emperor73
Mitglied
Emperor73

So ähnlich, nur halt einfach ein Smartphone, möglichst 6′ Zoll, Stereo Lautsprecher und A A A A A A L L L L L LE E E E E E Apps die auch andere Consumer Smartphones haben.

Danke für’s Zuhören.

fuchur
Mitglied
fuchur

Alle apps (mit vielen buchstaben) gibt’s nicht mal bei ios oder android weil selbst da unterschiede vorhanden sind. Klar wäre nett und bin auch dafür android apps einfach zu emulieren wenn möglich plus die windows apps und anwendungen (95% der apps für android könnten sie sich dann in die haare schmieren, aber ein paar wären nett). Hat natuerlich immer den nachteil, dass dir jeder sagt „Nehm die android app“, die dann natürlich nicht dir sonderfeatures von w10 haben, aber naja. Kann man vermutlich besser verargumentieren gegenüber potentiellen kunden und wenn das mehr werden, hat man wieder die besser argumentation.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Ich will eigentlich gar nix neues. Einfach ein neues Windows Phone mit einem OS, welches von der Performance Apple und Google stehen lässt und gut nutzbare Apps hat. Man muss nicht immer und in jedem Bereich das Rad neu erfinden. Dahingehend kann sich MS ruhig noch ein Jahr oder auch zwei Zeit lassen, damit es gut wird und alles funktioniert. Aber auch wenn es sowas neues innovatives werden würde, dann würde ich es mir kaufen, sofern es dann wenigstens soweit ausgereift ist wie die etablierten Geräte der Konkurrenz oder mindestens (!) so funktioniert wie die bisherigen WinPhones mit 8.1. Denn… Read more »

fuchur
Mitglied
fuchur

Ich nutze win10(m) als daily driver und sehe nicht, wo das ding so arg beta ist, wie immer gesagt wird. Gibt keine funktion, die ich nutze, die nicht das tut was sie soll. Es gab/gibt mal bugs in ein paar apps, aber damit kann ich sehr gut leben. Das einzige mir bekannte ist eigentlich pdfs im edge, aber auch das ist ne app funktion und ich les auch echt selten pdfs auf dem smarty (praktisch noch nie gemacht). Zur zeit läuft mein smartphone eigentlich sehr sauber. Ich fände auch schön, wenn w10(m) einfach weiterentwickelt worden wäre. Aber ist halt nicht… Read more »

Ben777
Mitglied
Ben777

Es kommen immer mehr Bugs hinzu und die werden nicht mal mehr gefixt. Total stressig.
PDFs sind überall. Brauche ich ständig am Phone..

Ben777
Mitglied
Ben777

Es kommen immer mehr Bugs hinzu und die werden nicht mal mehr gefixt. Total stressig.
PDFs sind überall. Brauche ich ständig am Phone..

Laertes
Mitglied
Laertes

Korrekt. Seid Wochen keine Chance PDFs anzuzeigen, das ist absolut schwach.

fuchur
Mitglied
fuchur

Was meinste denn damit? Gibt doch haufenweise apps fürs pdf anzeigen im store. Geht halt nicht im edge, aber pdfs anschauen geht doch? Ist halt ein bug. Nicht mehr gefixt ist mir auch neu. Gab bis vor kurzem einen in outlook, der hat mir outlook nach einer weile geschlossen (liegt an einer bestimmten kontokombination mit imap, pop3, exchange und outlook-konto). Der wurde aber nach einer woche gefixt.

Ich muss halt dazu sagen, dass ich mein Smartphone auch mal mit wrt und komplettem neuaufbau (nicht backup) wiederaufgesetzt habe. Das hat macht ne menge aus nach 1-2 jahren nutzung.

Laertes
Mitglied
Laertes

Pdf-Anzeige wird sofort an Edge delegiert. Auswahlmöglichkeit ist laut Nutzerangaben nicht mehr möglich.

Laertes
Mitglied
Laertes

Abgesehen davon gibt es anscheinend gar keine seriöse Reader-App mehr im Store

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Foxit mobile PDF. Nutz mal die SuFu des Stores. 😏

Laertes
Mitglied
Laertes

Den findet man auch nur, wenn man ziemlich weit runter scrollt. Probier ich mal. Die Suche im Store ist auch ein Krampf…

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Wieso? Du gibst die ersten paar Buchstaben ein und schon wird er dir in einer Dropdownliste vorgeschlagen, in der du ihn direkt auswählen kannst und zu seiner Store-Seite wechselst. Von dort aus kannst ihn dir runterladen…
Sonst poste ich dir eben mal den Store-Link, wenn du ihn nicht finden solltest.

Laertes
Mitglied
Laertes

Wenn man nur PDF eingibt nicht. Wenn man genau weiß, wie die App heißt, die man sucht, ist es naturgemäß leichter.
Ich erwarte aber bei einer Suche z.B. nach PDF, die besten PDF Apps ( i.d.R. wohl Reader) sinnvoll sortiert. Z.B nach Bewertung, aber gewichtet nach Anzahl.
Die dritte App, die angezeigt wird, hat grade mal 4 Sterne bei 42 Stimmen oder so…

fuchur
Mitglied
fuchur

Als wären apps mit 5 sterben normal. Sowas gibt’s praktisch nicht im ms store, weil die meisten für jeden mist 1 sterne geben. Eine meiner apps hat gerade ne 1 sternebewertung bekommen, weil ich in meinem changelog (welches ich nicht anzeigen müsste) in der englischen Übersetzung nur „the user himself“ nicht „the user himself/herself“ geschrieben habe. Das hat null mit der app an sich zu tun, die app kostet nichts und macht keine werbung und ich bin offensichtlich kein nativespeaker… Aber 1 sterne und einen Kommentar alla „supersexitischer entwickler wegen changelog“ oder ne mail zu schreiben oder mir ne kleine… Read more »

Laertes
Mitglied
Laertes

Was deinen Frust betrifft, kann ich dich verstehen. Ich wollte auch nicht sagen, dass 4 Sterne schlecht sind. Aber wenn es eine App gibt mit 5 Sternen aus zwei Bewertungen und eine mit sagen wir 4 Sternen aus 500 Bewertungen, dann sollte letztere oben weiter angezeigt werden. ( Aktualität sollte natürlich auch gewichtet werden)

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Naja der Store ist halt durch diese „Universialisierung“ auf dem Phone mega unübersichtlich geworden. Da findet man leider nur das, was man sucht, wenn man von vornherein den Namen kennt. Aber dafür hat man ja hier genug Leute. 😉

fuchur
Mitglied
fuchur

Ach da gibts jede Menge gar nicht so schlechte Apps. Schöne UWPs wie z. B. PDF Reader, Perfect PDF Reader, Xodo PDF Reader & Editor, Foxit mobile PDF… sind alles gar keine schlechten PDF-Reader. Was Dein Problem mit Edge angeht: Verstehe was Du meinst. Man kann leider auf Links nicht mal per lange Draufklicken einen Download erzwingen. In Outlook als Anhang z. B. geht das ohne Problem. Ich hab jetzt gerade aber mal ein kleines Helferchen geschrieben, dass dieses Problem für Dich lösen sollte: http://pdfhelper.patchwork3d.de Es wird keinen Design-Award gewinnen und ist natürlich etwas umständlicher als es nur mit dem… Read more »

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Coole Sache. Danke! 👍🏼
Edit: Hab die Seite gleich mal in den Web App Maker gepackt. 😁

fuchur
Mitglied
fuchur

🙂 Super und kein Problem. Waren keine 15 Minuten… ;). Weiß nicht ob der Web App Maker da notwendig ist oder was hilft (die „Intelligenz“ läuft per PHP, nicht clientseitig… ist aber kein Problem das umzuschreiben), aber Hauptsache es hilft :).

Vielleicht bau ich es am WE mal in eine kleine UWP ein und stells in den Store… aber ist wirklich sehr simpel das Ganze.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Naja, der Vorteil dabei ist halt, dass beim öffnen dieser Kachel Edge mit den ganzen Tabs nicht geöffnet wird. Und man hat dann sozusagen 2 Fenster, zwischen denen man switchen kann. Also Edge mit der Seite, auf der sich das PDF befindet und die im WebAppMaker verlinkte PDF-Seite von dir. Sonst wären das wohl 2 Tabs.
Zudem ist es dort drin schön verpackt und wirkt wie eine richtige „App“ 😁
Aber die Funktion „Auf Start anheften“ hatte ich auch schon wieder vergessen…

Laertes
Mitglied
Laertes

Ich wollte jetzt niemanden Arbeit machen. Danke für die Mühe. Es gibt natürlich immer verschiedene Wege letztlich ans Ziel zu kommen. Anhänge müssen vorher gespeichert werden. Links kopieren etc. Bei PDFs über WA bin ich bis jetzt gescheitert.
Aber es ging ursprünglich darum, dass MS an statt nur hochfliegende Patente anzumelden, die konkreten Bugs fixen muss. Und der PDF Bug ist imho ein Blocker.

fuchur
Mitglied
fuchur

Ist auch einer, aber ich löse lieber probs wenn sie von mir aus umgangen werden können als drüber zu motzen. Und wie gesagt, waren keine 15 min also was soll’s ;).

Maddrax
Mitglied
Maddrax

Ja aber kauf mal online ein Ticket, weil für Windows Mobile gibt’s ja sowieso keine App. Also via Browser. Am Schluss dann einen Button à la „Ticket hier herunterladen“ und dann wird ein Pdf geöffnet. Und eben das geht nicht. Man muss dann den Moment abwarten, wo man die Möglichkeit zum Speichern hat. Wenn erstmal die Fehlermeldung da steht, geht das nicht mehr.
Und nachher dann die alternative App öffnen, von dort aus wieder das Pdf suchen… Also ehrlich…. Das sollte schnellstens repariert werden.

fuchur
Mitglied
fuchur

Ja natürlich sollte das gefixt werden. Ich denke auch, dass so ein fix kommen wird, aber bis dahin kann man ja außen rum arbeiten. Das hier z. B. könnte helfen:
http://pdfhelper.patchwork3d.de

Und sonst versuch doch mal einen alternativen Browser… z. B. Maxthon, BlueSky, Surfy Browser, Pro Browser oder UC Browser. Vielleicht hilft ja das weiter? Kann ich aber nicht genau sagen. Ich nutze den Edge.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Und da könnte der Hase schon im Pfeffer liegen. Ich nutze an meinem 640XL (auch als Daily Driver) so gut wie alles, was möglich ist. Und da bemerke ich nunmal über die Zeit viele Bugs. Besonders schwerwiegend sind hierbei sowohl Kamera- als auch Fotos-App. Kamera-App: Die HDR-Funktion ist seit Einführung ebensolcher stark eingeschränkt bis gar nicht nutzbar. Starte dein Gerät neu (nach einem Reboot ist die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwas abstürzt noch am geringsten). Mach mal 3 Fotos in mäßiger Auslösegeschwindigkeit hintereinander. Die ersten 3 werden zu 60% normal gespeichert. Bei den nächsten 3 werden zu 30% mindestens 2 nicht gespeichert,… Read more »

Maddrax
Mitglied
Maddrax

Aber das kann kein generelles Problem sein. Die von dir aufgezählten Bugs hab ich alle nicht. (950 DS)
Hatte noch nie ein defektes oder nicht gespeichertes Foto und Outlook läuft tadellos mit 2 Posteingängen mit total 4 Email Adressen und 3 Kalendern.

Aber bei mir hat irgend etwas, vermutlich das letzte Store Update vom Wochenende einfach mal selbstständig Facebook installiert! Das geht gar nicht! Hatte plötzlich eine Benachrichtigung, dass Facebook installiert worden ist, obwohl ich nur das Store Update gestartet hatte.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Die defekten Fotos betreffen eher den HDR-Modus. Ich denke, dieser und die anderen Fehler lassen sich auch auf anderen Geräten produzieren. Allerdings fehlen mir dazu noch ein paar Testgeräte mit derselben Build…

Armin Osaj
Editor

Auf dem Lumia 950 XL habe ich nicht die Probleme mit der Kamera und Foto App.
Windows Phone 8.1U2 lief auch viel besser.

fuchur
Mitglied
fuchur

Kann ich nicht nachvollziehen. Hab ein Lumia 950 XL und gerade mal 10 Bilder in ca. 10 Sekunden gemacht. Keinerlei Probleme und 10 Bilder auf der SD-Karte. Danach hab ich dann nochmal 7 Bilder mit HDR auf Auto gemacht. Lief auch okay, nach 7 kam dann „Speichern…“. (was logisch ist… da ist dann der Zwischenspeicher irgendwann voll)

Nimmst Du vielleicht auf die SD-Karte auf? Vielleicht ist die zu langsam was die Schreibrate angeht und kommt dann nicht hinterher?

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Natürlich nehme ich auf der SD auf. Dafür ist sie ja da… Naja, ich hatte vorher ’ne 32er Samsung, die war echt megalahm und hatte nach jedem Systemabsturz Fehler, die W10 beheben wollte. Wohlgemerkt hatte ich diese Karte schon zu 8.1 Zeiten drin. Später bin ich auf ’ne SanDisk umgestiegen, die läuft etwas besser, habe aber immernoch dieselben Probleme. Also glaub ich nicht, dass es an der SD-Karte liegen kann… Allerdings muss die Karte nach dem letzten Systemabsturz jetzt auch repariert werden… Ich weiß nicht, was W10 mit meinen SD-Karten macht und warum es die immer shreddert… Zumal ich sowas… Read more »

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Stimme dir 100% zu. War wg längerer Krankheit gestern mal wieder in der Firma. Hab nem Kollegen gesagt, dass ich jetzt Android nutze. Er zieht sein Sony Android aus der Tasche. Wir beide gleichzeitig :“Lieber würde ich W10mobile nutzen, aber es geht nicht mehr.“ Es liegt nicht AM Gerät sondern an MS Einstellung zum eigenen OS, warum wir nach und nach alle wechseln (müssen)!

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Solche Leute hätte ich auch gerne gehabt 😅.
Aber meine Freunde, Familie und Kollegen sind alle von Android vollends begeistert. Und wenn ich dann erzähle was Windows Phone alles kann, ernte ich maximal ein mitleidiges Lächeln, meist in Kombination mit „Ah, ok“ oder „Naja, mir reicht mein Samsung/Sony etc.“… Auch wenn das eigentlich richtig traurig ist, so muss ich mittlerweile selbst oftmals drüber schmunzeln… 😁

fuchur
Mitglied
fuchur

Seit ich ein w10m hab, hab ich den leuten mit android oder ios das ausgetrieben. Allein die fotos mit dem lumia 950xl lassen die meisten ganz schnell die klappe halten und spätestens wenn ich dann continuum (besonders wireless) verwende ist ruhe im stall ;). Aber ich denke, jeder soll verwenden was er für richtig hält. Ich hab massive datenschutzbedenken gegen google und deren dienste (hauptsächlich weil ich mich beruflich damit beschäftige) und bin auch heute noch zufrieden mit dem l950xl. Apps brauch ich nur das standardzeug und bin fully covered mit dem, was der store so hergibt. Ist nur schade,… Read more »

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Ja, von den Billigandroiden kenn ich das auch. Aber von den Leuten, die ein Samsung oder ähnliches gehobener Mittelklasse bis Oberklasse haben, hab ich noch nie irgendwelche Klagen gehört. Oder schämen sich manche vllt, es zuzugeben..?🤔 Was Apple angeht, muss ich aus eigener Erfahrung sagen, dass es bei mir bisher bugfrei lief, allerdings ist der Akku ziemlich schnell runter und trotz A9-Chip braucht es manchmal seine Denkpausen. Schneller als mein 640 ist es aber allemal, gerade beim Starten und beenden von Apps. Komisch ist manchmal gewesen, dass wenn es mir mal runter gefallen ist, sich manchmal direkt ausgeschaltet hat… Ist… Read more »

h3nni
Mitglied
h3nni

Das Problem ist, meiner Meinung nach, dass Microsoft scheinbar ständig nur Patente anmeldet, aber sonst nichts macht.
Microsoft soll erstmal ein Produkt zeigen, in dem diese Patente auch umgesetzt wurden. Ich würde mich sehr auf sowas neues freuen.

fuchur
Mitglied
fuchur

Sie haben patente angemeldet. Das heißt nicht, sie machen sonst nichts. Sie entwickeln ja hoffentlich an einem device, das aber eben durch die neuartigkeit und die brand gleich ziemlich gut sein soll. (hoffentlich wird’s das auch)

Knight
Mitglied
Knight

Ich musste ein wenig schmunzeln beim Lesen… Der war gut!

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Ich weiß mit den bisherigen Patenten nichts anzufangen, einfach einen 950Xl Nachfolger mit neuer Kamera, Apps und neuen Features im OS (ich sehe ja gerade was bei Android so alles geht) und ich bin zufrieden. Ich brauche Stand jetzt keine neue Kategorie. Wenn was auf dem Markt ist, dann würde ich schauen, ob das Surface Phone Sinn macht. Ich bin z.B. nicht in der Lage mein 950xl auf der Rückseite zu bedienen, ohne dass es mir aus der Hand rutscht…

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

+640

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Auf dem Touchscreen auf der Rückseite wird dann die neue SWA (SpiderWeb-App) prima ihren Platz finden. Mit etwas Glück wird sie sich dann noch im Vollbildmodus (!) öffnen lassen, wenn das Gerät mal ohne Fallschirm bspw. von ’ner Kante abspringt… 🙄

h3nni
Mitglied
h3nni

Tja. Microsoft wird immer mehr zum Patenttroll.

Tom Hedgehog
Mitglied
Tom Hedgehog

Eventuell scrollen, aber ehrlich gesagt, kann ich mir eine solche Bedienung nicht ernsthaft produktiv vorstellen.

fuchur
Mitglied
fuchur

Scrollen und zoomen könnte ich mir sogar gut vorstellen. Sonst hat man da immer die Finger im weg und kann nicht 100% sehen was man macht wenn es genau sein soll. Blättern ginge auch und vielleicht sogar großflächige tasten, solange man das gerät noch halbwegs halten kann ohne dauernd dran zu kommen. Vielleicht mit forcetouch oder so?

harp
Mitglied
harp

Zoomen würde vermutlich zwei Finger erfordern, wenn man gleichzeitig auch Scrollen ermöglichen würde. Dann würde ich allerdings gerne mal sehen, wie man das Smartphone mit einer Hand halten und dann noch Zoomen können soll.
Nicht alles, was patentiert wird, ist praxistauglich.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Wenn du das Gerät in einer Hand hälst, liegen normalerweise Zeige- und Mittelfinger auf der Rückseite auf. Mit dem Daumen tippst/wischst (Word Flow) du auf der Vorderseite, wenn du etwas eingibst oder auswählst. Ich weiß nicht, inwiefern das bei 6″ oder mehr noch geht (und dann kommt es natürlich noch auf’s Format an), aber anhand der Größe des 640XL (5,7″ Displaydiagonale + Rahmen) behaupte ich jetzt mal, dass es zumindest für eine „Teilstrecke“ der Rückseite funktionieren würde.
Aber schauen wir uns das mal an, wenn es vielleicht irgendwann mal da ist.

hwendy
Mitglied
hwendy

Keine

Ben777
Mitglied
Ben777

Jupp