Die Space Force-Rede mit dem Halo Theme Song im Hintergrund

3

Unsere Berichterstattung über die neuesten News zum Thema Microsoft und Windows beginnt in dieser Woche mit etwas Leichtem. Damit ihr auf der Arbeit wenigstens etwas zu Lachen habt, hat Twitter-Nutzer Caleb Hull eine ernsthafte politische Ambition der US-Regierung mit der epischen Titel-Musik von Halo verziert.

Das Resultat ist Satire in ihrer wundervollsten Form. US-Präsident Donald Trump warf kürzlich den Begriff „Space Force“ in die Runde als wahrscheinlich wenig ernst gemeinten Vorschlag, eine Armee zu gründen, um mögliche (oder fiktive) Gefahren aus dem All abzuwehren. Nachdem Donald Trump nun allerdings der mächtigste Mann der Welt ist, werden solche Ideen direkt in die Tat umgesetzt. Stabschefs, Generäle und Militärkommandanten arbeiten bereits auf Hochtouren, um die USA mit einer Space Force auszustatten. Und Vize-Präsident Mike Pence muss nun das Geschwafel von Donald Trump so formulieren, dass es präsidial und ernst gemeint wirkt.

Seine Rede von vor wenigen Tagen über die Gründung einer Space Force bis 2020 wirkt so als stünde die Welt kurz vor einer Alien-Invasion. Seine Körpersprache ist angespannt und er formuliert diese Pläne mit einer Ernsthaftigkeit, für die ihn wahrscheinlich in dieser Situation so mancher Schauspieler beneidet. Mit der Halo Titel-Musik im Hintergrund ist die Rede einfach nur fantastisch. Mehr Realsatire geht nicht, ausgeschmückt mit der perfekten Musik für die aktuellen Geschehnisse.

Genießt den folgenden Clip einfach in diesem Moment, wo politische Geschichte geschrieben wird. WindowsArea.de wünscht einen schönen und erfolgreichen Start in die Woche. Und Spartans, haltet eure Assault Rifles immer Griffbereit.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments