Kommt Bing Bild des Tages als Hintergrund? Windows Spotlight zeigt Bing-Watermark

8

Microsoft bietet mit Windows Spotlight bzw. Windows Blickpunkt ein Feature an, welches den Sperrbildschirm-Hintergrund von Windows 10 regelmäßig durch eine schöne Naturaufnahme austauscht. Die Bilder sind im Regelfall genauso beeindruckend wie die täglich wechselnden Fotos der Bing-Homepage.

Einen Zusammenhang zwischen den beiden Bildern gibt es nicht. Während sich die täglichen Bing-Bilder herunterladen lassen, erlaubt Microsoft dies nicht bei den Windows-Hintergrundbildern. Genauso gibt es selten Bing-Bilder in Windows Spotlight, vermutlich aus lizenzrechtlichen Gründen.

Neuerdings bemerken Nutzer jedoch auch ein Bing-Watermark auf ihrem Sperrbildschirm, das bislang nie zu sehen war. Erstmals aufgefallen ist dies einem Reddit-Nutzer und dessen Sichtung wurde später auch auf Twitter bestätigt. Wenn die Bilder vom Bing-Server stammen, scheint Microsoft dieses Watermark hinzuzufügen. Davon fühlen sich jedoch einige Nutzer gestört, da das halbtransparente Bing-Logo vom Hintergrund ablenke.

Störend oder nicht, neu ist dieses Verhalten jedenfalls und Microsoft hatte sich hierzu noch nicht direkt geäußert. Womöglich testet das Unternehmen aktuell nur, auch Bing-Bilder in die Spotlight-Hintergründe zu mischen für etwas mehr Abwechslung. Dass man hiermit Bing bewerben will, ist sehr unwahrscheinlich. Die Suchmaschine aus dem Hause Microsoft ist schließlich direkt in den Standardbrowser sowie unveränderlich in die Windows-Suche eingebunden.

Möglich ist aber auch, dass ein altes Windows Phone-Feature zu Windows 10 zurückkommt. Das mobile Betriebssystem von Microsoft erlaubte es, das Bing Bild des Tages als Sperrbildschirmhintergrund festzulegen. Windows Spotlight hat dieses Feature im Grunde ganz gut ersetzt, aber womöglich sehen wir in den Einstellung vielleicht noch eine weitere Option. Allzu schwer zu implementieren wäre eine solche Neuerung schließlich nicht.

Würde euch ein kleines Bing-Watermark am Sperrbildschirm stören?


via TechDows / Bildquelle: Reddit

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
LijanderformfaktorAlbert JelicaroidantonDustynation Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Leute, nutzt doch einfach die App „Dynamic Theme“ und der Fall is‘ erledigt. 😁

Lijan
Mitglied
Lijan

Oder „Dinamic Wallpaper“

roidanton
Mitglied
roidanton

Der einzige Grund warum ich dieses Bing Desktop installiert habe 😁

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Ich würde es begrüßen wenn im Lockscreen und am Desktophintergrund Bing-Bilder wechseln. Find das eigentlich ganz nice. Hoffen wir mal das Beste.
Grundsätzlich könnten einige W10M Features in W10 Einzug halten.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Dynamic Theme..^^

h3nni
Mitglied
h3nni

Ach das sind gar nicht die Bing Bilder?