Microsoft Edge auf Chromium-Basis: Hier geht’s zum Download

15

Der Microsoft Edge-Browser wird auf Chromium umgestellt. Noch bevor Microsoft überhaupt eine Insider-Preview bereitstellen konnte, ist der Browser nun in China zum Download aufgetaucht.

Die aktuelle Version des Microsoft Edge auf Chromium-Basis lautet 75.0.107.0 und kann über den Link am Ende des Artikels heruntergeladen werden. Der neue Browser basiert technisch vollkommen auf derselben Basis wie Google Chrome, allerdings kommt er mit einigen Veränderungen aus dem Hause Microsoft daher. Synchronisiert werden die Favoriten nicht über den Google-Account, die Erweiterungen können über einen eigenen Store von Microsoft sowie aber auch aus dem Google Web Store bezogen werden und es gibt eine tiefe Integration von Microsoft-Diensten, wie Bing und MSN.

Microsoft hat diesen Download nicht offiziell freigegeben, weswegen hier weder für Funktionalität, noch für eine entsprechende Sicherheit des Downloads gehaftet werden kann. Es handelt sich hierbei um einen Installer, welcher wohl nur intern verwendet wird. Die durchgesickerte Setup-Datei sah nämlich noch ganz anders aus.

Ihr selbst könnt den Browser gerne ausprobieren, falls ihr bereit seid, auf gewisse Funktionen zu verzichten. Wir werden uns den Browser morgen Früh schon in einem Video genauer ansehen und euch zeigen, was läuft und was nicht. Herunterladen könnt ihr den Browser unter dem folgenden Link:

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

15
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
8 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
kategoriedefinierterDadafredi_830abatabatfuchur Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
stefiro
Mitglied
stefiro

Ja klar, ein chinesischer Chrome Edge … ?

kategoriedefinierter
Gast
kategoriedefinierter

Firefox.

fuchur
Mitglied
fuchur

Mehr gibt es nicht zu sagen.

Dada
Mitglied
Dada

Sobald der Alphabet verseuchte Edge offiziell in Windows 10 online geht, werde ich den Firefox benutzen.

fredi_830
Mitglied
fredi_830

Ich nutze lieber weiterhin den Firefox. Das ist wirklich ein Browser mit Bedienkomfort, Performance und Kompatibilität.

rschuerer@gmail.com
Mitglied

Du meinst ein Browser der auch all den Speicher deines Rechners belegt ?

fredi_830
Mitglied
fredi_830

Naja, Performance und Features belegen eben etwas Speicher 😉

fuchur
Mitglied
fuchur

Ich nutze ohne frage firefox weiter. Chromium kommt mir so lange wie irgend möglich nicht ins haus.

abatabat
Mitglied
abatabat

seh ich auch so xD ^^

Androvoid
Mitglied
Androvoid

Nachdem sie es mittels jahrelanger Basteleien nun offenbar doch nicht wirklich zufriedenstellend geschafft haben, steigen sie jetzt im allerletzten Moment doch noch spektakulär um… Eigentlich ein demütigendes und demaskierenden Armutszeugnis und ein peinliches Eingeständnis der Niederlage (im besten Fall zumindest bezüglich realistischer Markteinschätzung)… …dass es überhaupt so weit gekommen ist, kommen konnte oder gar so kommen musste geht zurück bis zu den gravierenden Fehlern und Versäumnissen rund um die Jahrhundertwende…! Bei einiger Professionalität hätten sie das sicher auch schon viel früher kommen sehen und richtig einschätzen können oder sie haben es vielleicht sogar richtig eingeschätzt, aber dann doch mit dem… Read more »

Androvoid
Mitglied
Androvoid

…wird leider nicht der letzte fallende Dominostein sein.. 🙁

spheric
Mitglied
spheric

Wer weis, was die Chinesen noch alles dazu gepackt haben, Open Source = alles ist machbar/möglich…
Ich bleibe beim Alten, mir fehlt nix und funzen tut’s auch

andy1954
Mitglied
andy1954

Ich werde Edge alt bis zur offiziellen Ablösung durch Edge neu einsetzen.

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Ich warte lieber bis die erste offizielle Version (also keine Preview) von Microsoft bereitgestellt wird.

fox77
Mitglied
fox77

Sehe ich genauso. Ich warte lieber noch etwas.