WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Insider: OneDrive Desktop-Client bekommt neues Office Icon

Microsoft hat Ende des letzten Jahres die neuen Icons für die verschiedenen Office-Apps präsentiert. Langsam kommen diese Icons per Update für die ersten Nutzer auch an. Nachdem iOS, Outlook für Android sowie Office Insider unter Windows 10 bereits versorgt wurden, gibt es für die Tester neuerdings auch ein OneDrive-Update mit neuem Icon.

Wer bereits Windows 10 Version 1903 verwendet, kann ab sofort im OneDrive Desktop-Client die Insider Previews aktivieren. Daraufhin erhalten Nutzer ein Update, welches das neue, modernere OneDrive-Icon in die Taskleiste bringt.

Um der Insider Preview von OneDrive beizutreten, müssen Nutzer in den Einstellungen des OneDrive Sync-Clients bei der Registerkarte Info die Option Office-Insider-Preview-Updates vor der Freigabe erhalten aktivieren.


via mspu

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments