Microsoft Launcher: Beta-Update bringt einige Verbesserungen

12

Microsoft arbeitet weiterhin sehr fleißig am eigenen Android-Launcher, welcher nun bereits die Version 5.4 erreicht hat. Das neueste Beta-Update wird seit heute ausgerollt und bringt einige kleinere Verbesserungen mit.

Den Changelog zu Microsofts Launcher-App in Version 5.4 haben wir im Folgenden für euch eingefügt:

  • Cricket Widget lässt Fans des Sports ihre Lieblingsteams verfolgen. (verfügbar in den Märkten GB, PK, AU und IN)
  • Verbesserungen bei der Statusleiste sowie der Navigationsleiste, sodass diese nun dem Theme entsprechen.
  • Android Work Profile-Kunden können nun persönliche und Arbeits-Apps in eigenen App Listen sehen.
  • Verschiedene Bugfixes und Performance Verbesserungen.

Der Microsoft Launcher zählt zu den beliebtesten Launcher-Apps unter Android, bietet er doch eine gute Performance, viele Funktionen zur Personalisierung sowie eine gute Integration in Windows 10 und die verschiedenen Microsoft-Dienste mit.

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

12
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
5 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
zwiebackmithonigAlexander MartinsfuchurR4tzf4tzAndrovoid Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
zwiebackmithonig
Mitglied
zwiebackmithonig

Wie bekomme ich denn die Benachrichtigungen ala Whatsapp usw. vom Android auf mein Win 10 PC? Ich nutze natürlich auch den Microsoft Launcher und hat es auch schon mit der „Smartphone-Begleiter-App“ porbiert. Leider bisher ohne Erfolgt. Muss ich da irgendwo noch extra Berechtigungen setzen, damit das geht?

fox77
Mitglied
fox77

Lade dir mal auf deinem PC aus dem Windows 10 Store WhatsApp Desktop herunter. Damit kannst du dann auf deinem PC WhatsApp Nachrichten empfangen und senden solange auch dein Smartphone in dem gleichen WLAN Netzwerk ist. Ist quasi wie WhatsApp Web nur als Win10 App.

R4tzf4tz
Mitglied
R4tzf4tz

Also ich nutze ja noch mein Lumia 950. Wenn ich jetzt umsteige und den Launcher installiere, ist dass dann ein weiteres Programm, das sich nach dem Start von Android lädt und Ressourcen verbraucht? Welchen Smartphone würdet ihr denn aktuell empfehlen? Es sollte nicht mehr als 250-300€ kosten, eine gute bis sehr gute Kamera haben und Dual Sim Funktion plus SD-Karte haben. Optional: Auslöseknopf, USB-C.

fox77
Mitglied
fox77

Also ich bin der Meinung das der Microsoft Launcher Ressourcenschonend läuft auf meinem Nokia Androiden. Und bei Android Smartphones hat man die Qual der Wahl was man kaufen kann an Geräten. Aber bei den Kriterien die du genannt hast würde ich sagen ein Nokia 7 oder etwas aus Mittelklassefeld von Huawei oder Honor. Ist nur mein persönlicher Geschmack😉. Eines kann ich dir aber direkt sagen, keines der Android Smartphones im Preisbereich von 250-300€ können so gute Fotos machen wie dein 950. Dafür müsstest du tiefer in die Tasche greifen. Leider.

Alexander Martins
Mitglied
Alexander Martins

Wegen der Performance würde ich mir keine Sorgen machen. Der MS Launcher läuft auch auf 150-Euro-Smartphones flüssig. Und wie fox77 schon richtig erklärt hat, kommen andere Geräte in deiner genannten Preisklasse kaum an die Kamera des 950 ran. Weil ich auch nur maximal 300 Euro ausgeben wollte und mir neben der Kamera auch USB-C, QuickCharge, Dual-Sim und NFC wichtig waren, bin ich letztlich beim Motorola G7-Plus hängengeblieben. Vielleicht ist das auch was für dich.

R4tzf4tz
Mitglied
R4tzf4tz

Ja, die hatte ich auch schon im Auge, aber die sind relativ groß mit ca. 155mm. Das neue Smartphone sollte nicht größer als mein Lumia 950 sein, also nicht länger als 145mm. Hm… dann muss ich mal weitergucken. Hat denn einer schon Erfahrung mit dem Xperia XZ2 Compact oder HUAWEI P20 lite? Das sind zwar 400€, aber da würde ich dann nach einem gebrauchtem gucken. Oder gibt es noch Alternativen bis 400€?

Androvoid
Mitglied
Androvoid

Hätte man doch all die dafür aufgewendet Energie in die Weiterentwicklung von WM gesteckt!
Dieser fehlgeleiteten Nadella-Strategie werde ich da auch mangels jeglicher Notwendigkeit auf keinen Fall bereitwillig Vorschub leisten.
Und bezüglich „Umstieg erleichtert“: Mich stürzte dies da eher in tiefe Depressionen, dessen ich mich da natürlich nicht unbedingt aussetzen will, wenn ich nicht muss…

Kane099
Mitglied
Kane099

Da kann ich @fox77 nur zustimmen. Der Launcher hat mir den schmerzlichen Umstieg von WM10 zu Android letztes Jahr deutlich einfacher gemacht.

fox77
Mitglied
fox77

Merci! 😉 Und Dito. Es war bei mir genauso, WM10 Umstieg damals auf mein damaliges Nokia 8 gemacht. Direkt den Microsoft Launcher draufgebügelt und alles andere was ich so von MS nutze und benötigte (und das ist einiges). Und alles andere was man von Google nicht mit MS Services ersetzen konnte mit anderen Alternativen ersetzt, wie z. B. Google Maps durch HERE etc.

fuchur
Mitglied
fuchur

Bleibt halt ein spionage system. Besser man nutzt einiges von MS aber gegen rechtschreibprüfung, überwachung des betriebssystems an sich usw. kommt man damit auch nicht viel weiter.

fox77
Mitglied
fox77

Das ist dann leider die Kehrseite der Medaille.

fox77
Mitglied
fox77

Ich bin mit dem Microsoft Launcher seit der ersten Stunde höchst zufrieden damit. Und ich finde es auch immer wieder toll wie die Software hervorragend von MS gepflegt wird.