Windows 10 Build 18898 bringt Anzeige des Speichertyps

0

Microsoft hat soeben eine neue Insider-Build im Fast-Ring des Insider-Programms ausgerollt. Die neue Windows-Build trägt die Nummer 18898 und bringt eine Neuerung mit sich.

Task-Manager zeigt Speichertyp von Festplatten an

Der Task-Manager bekommt eine neue Funktion spendiert. In der Registerkarte Leistung wird bei allen Festplatten nun der Typ aufgelistet.  Somit kann schnell herausgefunden werden, ob im Computer nun eine SSD, HDD oder eMMC verbaut ist.

Behobene Fehler in Buld 18898

  • DWM-Abstürze sollten nicht mehr auftreten.
  • pcshell.dll sorgte für explorer.exe Abstürze.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Einstellungen des japanischen IME nicht gespeichert wurden.

Über den Autor

19 Jahre alt und Redakteur bei WindowsArea.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: