August Patch: Windows 10 Mobile Build 15254.582

3

Microsoft hat am gestrigen Patchday auch für Windows 10 Mobile ein Update ausgerollt. Das technisch auf dem Creators Update basierende Smartphone-System wird noch offiziell bis Dezember dieses Jahres unterstützt.

Windows 10 Mobile Build 15254.582 ist für alle aktuelleren mit Windows 10 Mobile ausgelieferten Smartphones verfügbar, wozu alle Lumias der X50-Reihe zählen, das HP Elite x2 sowie das Alcatel Idol 4 Pro.

Das Unternehmen hat zwar einen Changelog für die PC-Version des Windows 10 Creators Update bereitgestellt, allerdings sind die spezifischen Neuerungen für Windows 10 Mobile nicht eigens genannt worden. Somit ist wieder unklar, was der Patchday für Windows 10 Mobile mitbringt.

Es handelt sich jedenfalls um eine der letzten, offiziellen Updates für Windows 10 Mobile. Im Dezember 2019 wird das System nämlich sein letztes kumulatives Update erhalten. Danach wird die Plattform nicht mehr unterstützt.

> Microsoft Lumia 950 XL im Preisvergleich


Enthält Partnerlink.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
h3nni
1 Jahr her

Ich kann es auf meinem Lumia 550 nicht installieren. Ich bekomme einfach nicht genügend Speicher frei, ohne es zurückzusetzen. Die Outlook-App braucht 800 MB! Auf dem internen Speicher sind nur noch Apps die sich nicht auf die SD-Karte verschieben und auch nicht deinstallieren lassen. Naja bis Weihnachten werde ich wohl damit leben können. Ich glaube ja eh nicht mehr daran, dass diese Updates irgendwas im Windows 10 Mobile System fixen.

R.M.S.
1 Jahr her

Was mich ein bisschen erstaunt oder auch verwundert ist die Ansage, dass das Update 1,02GB groß sein soll. heruntergeladen und installiert war es trotzdem gleich schnell wie die letzten „Updates“ bei denen etwas über 50 MB angezeigt wurde. Und ich kann auch keine Veränderung feststellen. GPS ist wie schon öfter zuvor „gestört“ weshalb Ich mein 950XL erst mal normal neu starten musste. Danach ist eh wieder alles wie zuvor.

Dada
1 Jahr her

Das Wileyfox Pro wird ebenfalls noch unterstützt.