Microsoft To-Do bekommt meistgewünschtes Feature

1

Nachdem Microsoft es mit Beta-Testern einige Zeit lang getestet hatte, werden gruppierte Listen nun für Microsoft To-Do ausgerollt. Das Update auf Version 1.63 ist nun für alle Plattformen erhältlich.

Mit dem neuen Update wird es möglich sein, Listen als Gruppen in übergeordnete To-Do Listen zu verschieben. Eine Gruppe kann somit in eine andere Gruppe gezogen werden, wodurch erste automatisch zur Untergruppe wird. Aufgaben lassen sich damit besser aufteilen und kategorisieren.

Die Microsoft To-Do App ist der Nachfolger von Wunderlist. Das deutsche Unternehmen hinter der beliebten App hat Microsoft vor einigen Jahren übernommen. Deren Knowhow nutzt man nun für die Entwicklung der eigenen To-Do Listen-App.

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Armin Osaj Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Armin Osaj
Editor

Microsoft Todo ist mittlerweile besser als Wunderlist, aber noch ein paar Sachen von 2Day fehlen.