Microsoft Launcher: Cortana soll angeblich entfernt werden

6

Cortana ist seit mehreren Monaten bereits Teil des Microsoft Launchers. Die digitale Assistentin funktioniert allerdings nur in englischer Sprache, ist ziemlich eingeschränkt im Funktionsumfang und wurde auch nicht wirklich verbessert in den letzten Monaten.

Das Unternehmen sieht für Cortana eine Existenz als digitale Assistentin innerhalb von Outlook vor. In Zukunft wird Cortana vor allem innerhalb Microsoft 365 bei unterschiedlichen Arbeiten unterstützend tätig werden, Emails, Kalender und Meetings organisieren sowie praktische Zusatzfunktionen in Skype und Microsoft Teams bieten.

Im Microsoft Launcher wird es laut aktuellen Berichten aber keine Zukunft geben für Cortana. In den kommenden Monaten soll eine Entfernung der Funktionalität vorgesehen sein. Das gehe laut Journalist Zac Bowden aus seinen Quellen hervor, die mit der Sache vertraut seien. Kein Geheimnis ist, dass Microsoft eine eigene App bieten will für die Surface Headphones und Surface Earbuds. Entsprechende Informationen habe ich selbst während des Microsoft-Events in Berlin vernommen. Der Microsoft Launcher bietet eine ganze Reihe an Funktionen, die unabhängig von Cortana einen enormen Mehrwert schaffen.


Quelle: Twitter / via WindowsCentral

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

6
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
seidevin Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
rolin
Mitglied
rolin

Hier sind einige Informationen, die für Dich hilfreich sein könnten – oder so ähnlich spricht sie aus dem Launcher. Das sollte auch schön so bleiben, sonst wird es eben Hey Google…

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Also ich finde ja schonmal gut, dass überhaupt noch an Cortana gedacht wird 😆 Vielleicht geht MS auch den richtigen Weg mit der Integration von Cortana in sämtliche Office Dienste. Ist mal ein anderer Ansatz statt einer einfachen Assistentin und wird sicher mehr Mehrwert bieten. Wer sagt, dass man den Sprachassistenten als App sprichwörtlich sehen 👀 muss? Allerdings würde ich Cortana als solches nicht entfernen. Noch nicht. Eher anders gestalten wie eine Art Info Hub. Ähnlich wie es beispielsweise im Launcher gemacht ist. Dazu dann die ein oder andere Funktion zurück… „Location based reminders“ fand ich mega praktisch. Gibt’s irgendwie… Read more »

jogi-k
Mitglied

Wäre schade, denn ich nutze Cortana viel zum Erinnerungen oder Kalender Einträge zu machen.

benniborg
Mitglied
benniborg

Bei mir ist Cortana auch auf Deutsch. sie funktioniert, erzählt ihre Siri-Witze, spricht sogar Klingonisch wenn man sie danach fragt… alles tutti.

skellert
Mitglied
skellert

Cortana funktioniert bei mir auf deutsch. Versteht meine Fragen auf deutsch und antwortet auf deutsch…

seidevin
Mitglied
seidevin

Also, bei mir ist Cortana im Launcher auf deutsch