OneDrive App für iOS: Update bringt Verbesserungen für Business-Nutzer

2

Microsofts offizielle OneDrive-App für iOS hat vor kurzer Zeit ein Update erhalten. Die Aktualisierung auf Version 11.10.4 bringt Fehlerkorrekturen und Verbesserungen für Geschäftskunden mit.

Das neueste Update, welches für iPhone- und iPad-Geräte von Apple verteilt wird, bringt einerseits eine Fehlerkorrektur bzw. Verbesserung für die Benachrichtigungen mit. Diese führen den Nutzer nun direkt zu der gewünschten Seite, anstatt einfach nur die App zu öffnen. Ein Fehler dürfte verhindert haben, dass die App jene Seite öffnet, über die der Nutzer benachrichtigt wurde. Für Geschäftskunden wurde ein Fehler behoben, wobei diesen Anwendern ein permanenter Ladebildschirm angezeigt wurde. Im Changelog schreibt Microsoft, dieser Ladebildschirm hatte aufgrund eines Fehlers keine Funktion und war höchstens ein solides Workout für das Genick.

Daneben ist die „Microsoft Apps entdecken“-Seite nun für den dunklen Modus der App optimiert worden und weitere Anwendungen wurden zu dieser Ansicht hinzugefügt. OneDrive für iOS ist unter dem folgenden Link im AppStore verfügbar.

‎Microsoft OneDrive
‎Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos+

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
WindowsAreanutzer Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
WindowsAreanutzer
Mitglied
WindowsAreanutzer

Sehr schöne App. Nur das die wichtigste Funktion fehlerhaft arbeitet: der automatische Fotoupload! Im Hintergrund passiert da gar nichts, nur wenn man die App öffnet, wird der Upload initialisiert. In früheren Versionen klappte das auch im Hintergrund einwandfrei. Ob es jetzt an der Onedrive-App liegt oder an iOS 12.x oder 13.x müsste man mal versuchen in Erfahrung zu bringen…
(getestet auf 4 iPhones und einem iPad)

flohbiss
Mitglied
flohbiss

Schau mal in den Einstellungen der App nach, bei der Android-App musste ich den Punkt erst aktivieren.