Video: Der beste 800 Euro Gaming PC zusammengestellt

0

WindowsArea.de hat den besten 800 Euro Gaming PC zusammengestellt. Mehr PC-Gaming für den Preis geht nicht.

Das Team WindowsArea.de stellt regelmäßig die besten Konfigurationen für Gaming PCs in unterschiedlichen Preisbereichen zusammen. Dabei wählen wir die Komponenten, welche für den Preisbereich die meiste Leistung garantieren. Der Zusammenbau eines PCs ist zudem auch keine Hexerei und deutlich günstiger als der Kauf eines Fertig-PCs aus dem Fachhandel.

In unserem neuesten Video präsentieren wir den besten 800 Euro Gaming PC, den es mit aktueller Hardware zu kaufen gibt. Das Resultat kann sich wirklich sehen lassen: FullHD Gaming mit maximalen Einstellungen und Framerates oberhalb der 60 FPS ist selbst bei aktuellen Triple-A-Titeln problemlos möglich. Im Video seht ihr die Komponenten und erfahrt auch, weshalb wir uns für diese und jene Hardware entschieden haben. Selbstverständlich sind auch Gaming-Benchmarks zu sehen, die den Punkt unterstreichen, dass es sich hierbei um den besten 800 Euro Gaming PC in ganz Deutschland handelt. Mehr Leistung für das Geld geht nicht.

Guter Zeitpunkt für den Kauf

Bei unserer Konfiguration ergibt sich für den Endkunden in zweierlei Hinsicht eine hohe Ersparnis. WindowsArea.de hat sich im 800 Euro Build für eine RTX 2060 von MSI entschieden, während sich bisher höchstens eine GTX 1660 Super ausgegangen wäre.

Ein Grund hierfür ist, dass die RTX 2060 nicht mehr produziert wird und mittlerweile bei den Abverkaufspreisen angelangt ist. Das sorgt auf der anderen Seite aber für einen weiteren positiven Effekt: Preisstabilität. Die Grafikkarte wird nicht mehr produziert und Händler in Deutschland verkaufen nun nur noch ihre Vorräte ab. Die Preise schwanken somit auch nicht, wenn es wegen Corona in Fertigungsländern zu Lieferverzögerungen kommt.

Der zweite Grund liegt in der Mehrwertsteuersenkung in Deutschland auf 16 Prozent bis Jahresende begründet. Nachdem die Grafikkarte momentan ohnehin abverkauft wird, geben die Händler die Ersparnis auch vollständig an Kunden weiter. Schließlich können diese nun ihre Chance nutzen, um ihre zeitnah Lager zu räumen.

Daneben gibt es einen AMD Ryzen 5 3600 Prozessor mit sechs Kernen und 12 Threads, welcher selbst für anspruchsvollere Aufgaben genügend Leistung bietet. 16 Gigabyte RAM im Dual-Channel Betrieb, eine M.2 SSD sowie eine mechanische Festplatte verbunden mit einem ATX-Board sorgen für eine sehr ausgewogene, leistungsfähige Konfiguration für 800 Euro.

Insgesamt ist die Konfiguration gut durchdacht und vor allem ausgewogen. Wer für genau 500 Euro die beste Gaming-PC Konfiguration sucht, wird hier fündig.

5 1 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments