WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Microsoft Surface

Surface Duo wird womöglich nicht direkt wieder eingestellt

Surface RT, Windows Phone 7.8, Windows 10 Mobile, Microsoft Band, Groove Music oder Cortana: Es reicht nur diese Produkte aufzuzählen, um unter Microsoft-Fans ein Argument anzubringen.

Dieses Argument lautet: Man soll Microsoft nicht mit neuen Produkten, denn sie haben eine ungewisse Zukunft. Insbesondere vor dem Start eines neuen Produkts aus Redmond werden entsprechende Stimmen laut. Verständlich, dass man als enttäuschter und mit oftmals alter, unbrauchbarer Software zurückgelassener Kunde demselben Unternehmen nicht noch einmal vertrauen will.

Das Surface Duo ist Microsofts neuestes Smartphone. Das Dual-Display Gerät kommt mit einem mittlerweile veralteten Snapdragon 855 Prozessor und veralteter Android 10 Software. Das Update auf Android 11 soll dann bis Jahresende folgen, heißt es gerüchteweise. Vorausgesetzt natürlich, es wird bis dahin nicht eingestellt.

Surface Duo 2 bereits in Arbeit

Microsoft hat allerdings langfristige Pläne mit dem Surface Duo. Im Juli hat sich der Konzern die gesamte Android-Entwicklung für das Surface Duo einverleibt. Zuvor hatte man ein anderes Unternehmen mit der Herstellung der Software für das Gerät beauftragt. Das Surface Duo 2 soll Gerüchten zufolge bereits in Arbeit sein und das Team an Ingenieuren und Entwicklern soll intern immer größer werden.

„Zukunft des Surface Duo formen“

Darauf deuten auch neue Job-Ausschreibungen von Microsoft. Das Software-Team hinter dem Surface Duo sucht laufend nach neuen Entwicklern, um laut Microsoft die „Zukunft des Surface Duo zu formen.“ Man wolle nach dem Launch das Benutzererlebnis auf dem Gerät weiter verbessern mit neuen Anwendungen und Software-Lösungen.

Fünf Job-Ausschreibungen hat Microsoft zu diesem Thema veröffentlicht, wo man hochrangige Entwickler sucht mit langjähriger Erfahrung in der Android-Entwicklung sowie mit dem Linux-Kernel. Allem Anschein nach will man also neue Ressourcen schaffen, um das Benutzererlebnis am Surface Duo auch nach dem Launch langfristig zu verbessern.

Surface Duo: Was bringt die Zukunft?

Selbstverständlich arbeitet Microsoft bereits an einem Nachfolger, immerhin dauert die Entwicklung eines neuen Geräts im Regelfall mindestens 18 Monate. Genau darum ist das Surface RT 2 auch noch auf den Markt gekommen, als längst klar war, dass das System keine Zukunft hat.

Für die Zukunft des Surface Duo wird entscheidend sein, dass sich Microsoft seine Ziele nicht zu hoch gesteckt hat. Faktisch ist das Surface Duo ein weniger innovatives Foldable von einem Smartphone-Hersteller, der beim letzten Ausflug in den Smartphone-Markt nicht gerade glänzen konnte.


Quelle: Microsoft

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Microsoft Surface

Surface Duo 2: Firmware-Update bringt Kamera-Verbesserungen

Microsoft SurfaceNews

Surface Go 2 bekommt Firmware-Update für Juni 2022

Microsoft SurfaceNews

Surface Laptop Go 2: Offizieller Start am 7. Juni ab 669 Euro

Microsoft Surface

Surface Book 3: Firmware-Update behebt kritische Fehler

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments