KB4558130 und KB4497165: Microsoft veröffentlicht Intel-Sicherheitspatches

0

Microsoft rollt momentan Windows Updates mit der Bezeichnung KB4558130 und KB4497165 für WIndows 10 aus. Die Aktualisierungen erscheinen für Windows 10 Version 2004 sowie 1903 und 1909.

Es handelt sich hierbei um Intel Mikrocode-Updates, die Microsoft für den Prozessorhersteller veröffentlicht. Damit werden eine Reihe von Sicherheitslücken geschlossen.

Folgende Sicherheitslücken werden mit dem Update neutralisiert.

  • CVE-2019-11091 – Microarchitectural Data Sampling Uncacheable Memory (MDSUM)
  • CVE-2018-12126 – Microarchitectural Store Buffer Data Sampling (MSBDS)
  • CVE-2018-12127 – Microarchitectural Load Port Data Sampling (MLPDS)
  • CVE-2018-12130 – Microarchitectural Fill Buffer Data Sampling (MFBDS)

Das Update steht ab sofort für die genannten Windows 10 Versionen zum Download bereit, sobald Kunden nach Aktualisierungen suchen.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments