Cloud: GameStop kündigt mehrjährigen Deal mit Microsoft an

0

GameStop und Microsoft haben gestern eine Partnerschaft angekündigt. Im Zuge dieses Deals wird die Ladenkette auf Microsofts Cloud setzen, Surface-Geräte in den Geschäften nutzen und Xbox All Access-Finanzierungen anbieten. 

Die Pressemeldung der beiden Unternehmen hat gestern an der Börse die GameStop Aktie ($GME) in die Höhe schnellen lassen. GameStop wird zum Microsoft-Kunden und nutzt künftig Surface, Dynamics 365 sowie Microsoft 365 und Microsoft Teams für über 30.000 Store-Mitarbeiter. Für Microsoft bringt der Deal nicht nur einen bekannten Kunden mit, sondern auch potenziell Vorteile für Xbox. Die Xbox All Access-Finanzierungspläne für Konsolen werden nämlich dann ebenfalls über GameStop-Filialen abgewickelt werden können.

Der Deal ist für Microsoft ein enormer Zugewinn im Cloud-Geschäft, wo man in den letzten Jahren ein rapides Wachstum verzeichnen konnte.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments