Microsoft kündigt Support-Ende für Office 2010 an

0

Microsoft hat kürzlich angekündigt, dass man zwei ältere Versionen der Office-Suite nicht weiter unterstützen wird. Hierbei handelt es sich um Office 2010 für Windows sowie um Office 2016 für Mac.

Im Zuge dessen wird Microsoft keine weiteren Updates mehr für die Suite bereitstellen und auch Sicherheitslücken nicht weiter beheben. Teil dieses Prozesses ist auch, dass Microsoft ab diesem Zeitpunkt keinen Support mehr für diese Produkte leistet.

Microsoft empfiehlt seinen Kunden, entweder ein Office 365 Abonnement abzuschließen oder auf eine Office 2019 Lizenz zurückzugreifen.

> Office 2019 Home & Studen kaufen

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments