Megaaktion bei Surfshark: Premium-VPN ohne Gerätelimit für nur 2 Euro im Monat!

0

Surfshark VPN ist ein aufstrebender und relativ neuer VPN-Anbieter, welcher mit seinem einzigartigen und großzügigen Angebot auf Kundenfang geht. Aktuell bietet man einen Spitzendeal, wo ihr den Premium-VPN schon ab 2 Euro im Monat abonnieren könnt.

Surfshark ist ein erst 2018 gegründeter VPN-Anbieter, welcher seinen Nutzern die Premium-Funktionalität teurerer Dienste ohne Einschränkungen günstiger anbieten möchte. 2020 wurde man von CNN als bester VPN-Dienst ausgezeichnet, setzt man doch bei, sodass keine Daten darauf gespeichert werden können. 

Surfshark bietet dabei alle klassischen Funktionen eines VPN-Dienstes. Ein VPN leitet euren Internet-Traffic verschlüsselt an einen sicheren Server im Ausland weiter, von wo aus dann die gewünschte Webseite angesteuert wird. Durch die Verschlüsselung können weder ISPs, noch Behörden eure Surfgewohnheiten ausspionieren und Daten von Surfshark bekommen diese dank der genutzten RAM-Server nicht. Über ein VPN erhalten auch die Webseiten falsche Informationen über euren Standort und können euch schwerer zurückverfolgen. Gleichzeitig ermöglicht ein VPN die Umgehung von Geo-Blocking, sodass ihr auf digitale Inhalte aus aller Welt zugreifen könnt.

Surfshark lässt euch dabei mit unendlich vielen Geräten auf den VPN-Dienst zugreifen, sodass ihr nur noch ein Abonnement für all eure Geräte benötigt. Mit über 3.200 Servern in 65 Ländern ist Surfshark zweifellos konkurrenzfähig im VPN-Bereich und kann sich mit teureren Anbietern durchaus messen. Der Anbieter verfügt über Apps für alle gängigen Plattformen, darunter Windows, macOS, Android, iOS sowie Linux. Dank Features wie einem Kill Switch für sichere Verbindungen, Double VPN-Funktionalität namens MultiHop und Split Tunneling bietet Surfshark alle wichtigen Funktionen eines Premium-VPN-Dienstleisters.

VPN-Vorteile im Detail

  • Verschlüsselt surfen: Weder euer Internetbetreiber, noch neugierige Behörden oder der Betreiber des Gratis-WLAN im Café kann euren Internet-Traffic mitlesen.
  • Anonym im Internet: Webseiten erhalten eine falsche IP-Adresse und Standorte, sodass diese euer Surfverhalten nicht auf eure Person zurückführen können.
  • Manipulierte Standorte: Geoblocking war gestern. Mit einem VPN könnt ihr digitale Inhalte in oder von anderen Ländern problemlos zugreifen
  • Werbung blockieren: Um das Surfverhalten zu verbessern und organische Suchergebnisse zu genießen.

Surfshark: Vorteile im Detail

  • Unlimitierte Gerätezahl: Ob Smartphone, Laptop, PC, SmartTV oder Konsole: Egal, wie viele Geräte ihr habt, ihr braucht nur ein VPN-Abo mit Surfshark. Das bietet noch kein weiterer VPN-Anbieter
  • Über 3200 100% RAM-Only-Servern Server in 65 Ländern
  • Split Tunneling: Bestimmte Apps und Spiele können am VPN vorbei, wenn selbst die kleinsten Geschwindigkeitseinbußen zu viel sind.
  • CleanWeb: Blockiert Werbung und Malware im Internet auf DNS-Ebene.
  • No-Logs-RichtlinieSelbst Surfshark kann euren Internetverkehr nicht aufzeichnen. 
  • Kill Switch: Verhindert ausgehende Verbindungen, wenn keine VPN-Verbindung besteht.
  • MultiHop: Double VPN-Feature für noch mehr Sicherheit.
  • 24/7 Support: Bei Problemen steht euch rund um die Uhr ein Kundenbetreuer zu Seite.

Surfshark Deal

Surfshark bekommt ihr aktuell über die verlinkte Dealseite für begrenzte Zeit mit einem Rabatt von 81 Prozent. Dabei könnt ihr aus verschiedenen Angeboten mit Laufzeiten zwischen einem und 24 Monaten wählen. 

Der Anbieter gewährt zudem eine 30 Tage Geld-Zurück-Garantie, womit man eure Zufriedenheit sicherstellen will. Sollte ihr von Surfshark VPN in den ersten 30 Tagen nicht überzeugt sein, erhaltet ihr den gesamten Betrag zurück.

Surfshark will mit den aktuellen Angeboten insbesondere VPN-Neulinge anlocken, den noch relativ neuen, aber innovativen Anbieter auszutesten. Man besticht durch umfangreiche Features, keine Limits für die Gerätezahl und günstigen Preisen. Der Einrichtungsprozess für Surfshark VPN ist unter Windows 10 extrem simpel und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung ist auf der folgenden Seite verlinkt:

> Surfshark VPN unter Windows einrichten


0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments