Neue Emojis für Windows 11: so sehen sie aus

5

Screenshot vom Windows 11 Emoji Picker, aufrufbar mit Windows + .

In Windows 11 erscheint der Emoji-Picker im neuen Glanz. Nur die darin enthaltenen Gesichter sind noch jene, die wir bereits unter Windows 10 zusehen bekamen. Ein Glück, dass unsere Beziehung zu den Windows 10-Emojis auf eine gute Bekanntschaft beschränkt ist, welche nun spurlos im Sande verläuft.

Die neuste Windows Insider Build 22478 beglückt uns nicht nur mit einer angenehmen Lautstärkeregulierung, sondern auch mit einer ganzen Reihe frischer Emojis. Das gesamte Portfolio erhielt einen neuen Anstrich. Zudem sind Neue hinzugekommen, nach dem Unicode Emoji 13.1-Standard. Stilistisch orientiert man sich an die Altbekannten, ergänzt um mehr Details und verspieltere Darstellungen.

Ein kleines Debakel muss sich Microsoft trotz aller Mühe gefallen lassen. Microsoft Design veröffentlichte vor wenigen Monaten ein hervorragendes Video, indem sie Emojis im Stile von Fluent zeigten. Die kunterbunten Smileys vermittelten den Eindruck, kleine Knetfiguren zu sein. Auch die Social Media-Abteilung von Microsoft machte mehrmals Gebrauch von diesen.

Leider haben die finalen Gesichter nicht viel mit dem Gemein, was in diesem Video gezeigt wurde. Das hat ein paar Nutzer enttäuscht, welche deswegen ein Gespräch auf Twitter suchten. Tatsächlich antwortete ein Microsoft-Mitarbeiter mit der Ausrede, dass man in den letzten Monaten die falschen Grafiken nutzte.

Wer sich genauer dafür interessiert, dem empfehle ich den Artikel von Dr. Windows zu dieser Thematik. Im weiteren Verlauf des Artikels soll der Augenmerk auf die Screenshots der Emojis liegen.

Windows 11 Emojis

5 1 vote
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

21 Jahre alt | Redakteur & Videoproduzent bei WindowsArea seit 2016

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments