Windows 11: Geht die Teams Integration in die Fenster-Vorschau zu weit?

5

Windows 11 bietet wie auch sein Vorgänger eine kleine Vorschau, wenn man mit dem Mauszeiger über ein geöffnetes Programm in der Taskleiste fährt. Neuerdings wird dort ein Button angezeigt, welcher das Freigeben des Fensters per Microsoft Teams ermöglicht.

Schnell ein Fenster in Microsoft Teams freizugeben, ist in der neuen Windows 11 Preview Build 22499 kein großes Problem mehr: Direkt unterhalb der Programm-Vorschau in der Taskleiste wird nun ganz prominent ein Knopf angezeigt, welcher die Bildschirmfreigabe per Microsoft Teams ermöglicht. Wer das Kommunikationstool benutzt, könnte diese Integration durchaus praktisch finden.

Die neue Funktionalität wird zwar nur während aktiven Microsoft-Teams-Telefonaten angezeigt, allerdings dürften viele Nutzer die immer tiefere Integration von Teams in Windows 11 mit gewisser Sorge sehen. Insbesondere Konkurrenten wird nicht freuen, dass Microsoft für sein eigenes Kommunikationsprogramm eigene Schnittstellen benutzt, die anderen nicht zur Verfügung stehen. Nachtrag: laut Microsoft können Drittanbieter-Apps doch die Schnittstelle nutzen. Wie gut damit zu Arbeiten ist, werden wir erst später erfahren.

Microsoft argumentiert, dass dieses Feature es nicht mehr notwendig macht, zur Teams-App zu wechseln, um ein Fenster freizugeben. Es ist damit immerhin auch direkt von der Taskleiste aus möglich. Es handelt sich jedoch um eine sehr tiefe Integration in das System, welche definitiv für Kritik sorgen wird. Die EU untersucht bereits Schritte gegen Microsoft wegen der Bündelung von Teams und Office. Die tiefe Integration in sein populäres Betriebssystem könnte diese Ermittlungen glatt befeuern.

Als Microsoft Teams-Nutzer dürften sich einige Anwender jedoch durchaus freuen, denn zweifellos verbessert dies den Workflow in der Kommunikations-App. Wer jedoch Discord, Slack, Zoom oder eine der anderen Alternativen benutzt, kommt leider nicht in den Genuss dieses Features, was Microsofts eigenem Programm gewisse Vorzüge unter Windows 11 verschafft.

Was haltet ihr von der Integration von Microsoft Teams in Windows 11? Geht das langsam zu weit?

5 1 vote
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments