WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Neue Pressebilder des Nokia Lumia 1520 und Lumia 929 aufgetaucht

Erneut hat der berüchtigte Twitter-Account @evleaks ein Pressebild eines kommenden Smartphones veröffentlicht. Dabei handelt es sich um das 6-Zoll Phablet/Smartlet mit dem Namen Lumia 1520, das Nokia aller Voraussicht am 22. Oktober vorstellen wird. Nachdem wir bereits vor einiger Zeit angebliche Fotos des Geräts in Rot gesehen haben, ist nun so gut wie bestätigt, dass es das Lumia 1520 auch in dieser Farbe geben wird. Bisher gesichtet wurde das Phablet nämlich in Weiß, Gelb und Schwarz.

Die vermutete Hardware des Nokia Lumia 1520:

  • Snapdragon 800 Vierkern-Prozessor
  • Adreno 320 Grafikchip
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 20 Megapixel Kamera (nimmt Bilder in 16 und 5 MP Auflösung simultan auf)
  • 6 Zoll FullHD-Display
  • 32GB interner Speicher
  • Per MicroSD erweiterbarer Speicher
  • 3400mAh Akku

Damit ein 1080p-Display, betrieben von einem Quadcore unter Windows Phone überhaupt möglich ist, werden die Neuerungen des GDR3 Updates erfordert. Dieses scheint offenbar auch weitere Änderungen zu bringen. Beispielsweise ist in der Statusleiste das Icon einer Glocke zu erkennen, das unter Windows Phone 8 bisher nicht vorhanden war. Dieses könnte allerdings lediglich anzeigen, dass das Smartphone entweder lautlos oder die Vibration aktiviert ist.

Ganz rechts oben befindet sich zudem die Storyteller-App, mit der sich Fotos in verschiedene Alben nach Orten, Events oder Zeitpunkten ordnen lassen. In der zweiten Live-Tile Reihe findet sich zudem ein neues App-Icon, das uns bisher nicht bekannt ist. Darauf zu sehen ist ein Diagramm sowie ein Textfeld, was darauf hindeutet, dass man mit dieser App möglicherweise PowerPoint-Präsentationen steuern kann. Auch Microsoft Office scheint unter GDR3 eine Neuerung erhalten zu haben. Es scheint nun nämlich so, als könne man nicht nur Dokumente an den Startbildschirm pinnen, sondern auch eine beliebige Office-App, wie beispielsweise Word oder Excel.

Auch das erste Render des weißen Nokia Lumia 929 wurde nun von evleaks veröffentlicht. Diese Variante wurde bisher nur für den US-amerikanischen Netzanbieter Verizon gesichtet und könnte daher auch exklusiv für diesen erscheinen. Dieses Smartphone wurde bisher in den Farben Schwarz und Weiß gesichtet.

Die vermutete Hardware des Nokia Lumia 929:

  • Snapdragon 800 Vierkern-Prozessor
  • Adreno 320 Grafikchip
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 20 Megapixel Kamera (nimmt Bilder in 16 und 5 MP Auflösung simultan auf)
  • 5 Zoll FullHD-Display
Das Nokia Lumia 1520 und das Lumia 929 sollen am 22. Oktober neben dem Lumia 2520 und Lumia 525 vorgestellt werden. Auch eine Smartwatch wird in Abu Dhabi erwartet, wobei hier noch eine gewisse Skepsis angebracht ist.

Quelle: evleaks 1 & 2
Related posts
News

Windows 11 22H2: Windows Explorer Tabs und andere Features kommen im Oktober

News

Anleitung: Windows 11 22H2 auf älteren Geräten installieren

News

"Surface Pro 9" von US-Behörde zertifiziert und bereit für den Release

News

iPhone 14: Specs-Vergleich zum Vorgänger und Preisprognose

154 Comments

Schreibe einen Kommentar