Nokia P6095 Tablet in Benchmark aufgetaucht

24

Soeben haben wir auf GFXBench ein neues bisher unidentifiziertes Gerät von Nokia gefunden. Es trägt den Namen Nokia P6095, was darauf hindeutet, dass es sich um ein Testgerät handelt. Es handelt sich dabei laut Benchmark aber um kein Windows Phone-Gerät, denn das Gerät läuft nämlich mit Windows RT auf ARM-Basis. Das Nokia Lumia 2520 wurde bereits als RX-114 identifiziert, daher kommt dieses nicht in Frage. Es könnte sich dabei um eine zweite Variante des Nokia Tablets handeln, denn die beiden Modelle gleichen einander in Bezug auf die Hardware.

Das P6095 besitzt ein FullHD-Display und wird von einem Quadcore-Prozessor von Qualcomm betrieben. Die Adreno 330 kommt als Grafikchip zum Einsatz, die auch als stärkste Variante des Snapdragon 800 von Qualcomm bekannt ist. Beim Performancevergleich im Offscreen-Test konnte das P6095 einen etwas besseren Wert als das Lumia 2520 (RX-114) erreichen. Umgekehrt fielen die Ergebnisse beim Onscreen-Test aus, wo das Lumia 2520 ein minimal besseres Ergebnis schaffte. Beide Geräte sind aber dem Surface 2 mit Tegra 4 SoC überlegen.

Das Nokia Lumia 2520 soll am 22. Oktober neben zahlreichen anderen Smartphones, Phablets und möglicherweise einer Smartwatch vorgestellt werden. Wie es sich mit dem hier benannten Gerät verhält, bleibt abzuwarten.


Quelle: GFXBench

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NokiaLumia800
Mitglied
NokiaLumia800

was hat es eigentlich mit on und offscreen auf sich?

BLebowski
Mitglied
BLebowski

wie wirkt sich eigentlich der „bessere“ Benchmark gegenüber dem Surface in der Realität aus?
Ich kenn mich mit dem Benchmark nicht so aus, aber es sieht jetzt nicht so weit entfernt aus, das man es merken könnte.

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Ich bin ziemlich gespannt, was uns Nokia die Tage präsentieren wird! Btw die Nokia Tablet scheinen ja besser zu sein als die neue Generation Surface, da sieht man mal wieder was Nokia im Gegensatz zu Microsoft richtig macht

asdf
Gast
asdf

Definiere „besser“. So macht dein Kommentar nämlich absolut keinen Sinn.

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Stärkere Prozessoren = mehr Leistung
CarlZeiss Kamera = bessere Bilder
LTE Konnektivität = schnell mobil surfen
Größerer Akku = längere Laufzeit
Und und und

jakfisch
Mitglied
jakfisch

Dass carl zeiss nicht automatisch für bessere Qualität sorgt hat mir das Lumia 800 gezeigt..

microne
Mitglied
microne

Bei 1-2 fps mehr kann man so jawohl kaum von wirklich besser reden. Wer weiß denn mit welcher Taktrate die Geräte laufen.

AtzeH
Mitglied
AtzeH

Es ist die gelbe Mikrowelle vom 1. April! ;D

Edit: First! Ich weiß…

desc427
Mitglied
desc427

ICH WILL IMMER NOCH DIESES DING HABEN, zumindest Designe und Bedienung, das die Funktionen surreal sind, ist klar. 😀

bremerjung85
Gast
bremerjung85

I like 😉

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Allein das Design würde ein Verkaufsschlager werden 🙂

SoRRoW77
Mitglied
SoRRoW77

Ja ich will auch eine. In gelb. Mit Spezialprogramm zum Handy aufladen.

123321
Mitglied
123321

Starte dich eine petition! 😉

Simeon
Mitglied

Ich starte mal eine Petition 😀

Apefist
Mitglied
Apefist

Jetzt da sie keine Smartphone Sparte mehr haben könnten sie sich an Haushaltsgeräte wagen^^