Tapatalk jetzt auch für Windows RT erhältlich

20

Auf unseren Windows Phones hat Tapatalk schon vor einiger Zeit Einzug gehalten und macht dort regelmäßig durch Updates auf sich aufmerksam. Seit Kurzem gibt es auch eine entsprechende App auf den zugegebenermaßen wenigen Tablets mit Windows RT, wie dem Surface oder dem Surface 2. Nun kann man also auch auf dem Tablet etliche Foren in einer App vereinen und von dort aus bedienen. Bevor die Frage erneut aufkommt: Unser Forum ist leider nach wie vor nicht dabei, da Tapatalk Simple-Press nicht unterstützt.

Das Prinzip, mit dem man in der App von der obersten Forenebene zum einzelnen Beitrag kommt, erinnert dabei an Microsofts OneNote-App, zu der auch optische Ähnlichkeiten im Aufbau bestehen. In der linken Leiste wählt man zwischen verschiedenen Ansichten, zum Beispiel „ungelesene Posts“, in der Mitte sind die Threads zu sehen und rechts finden sich die Beiträge wieder. Für Antworten kann man bereits Bilder aufnehmen und einbinden und auch Adminstratoraufgaben können mit der App ausgeführt werden. Der Neuankömmling kommt schon jetzt mit einem Live-Tile daher, welches der Version für Windows Phone weiterhin fehlt. Sogar die mit Windows 8.1 eingeführten großen Tiles und Seitenverhältnisse werden unterstützt. Dafür kann man unter Windows RT keine einzelnen Foren an die Startseite pinnen, wie es bei Windows Phone mittlerweile möglich ist.

Im Großen und Ganzen macht die App bereits einen guten Eindruck und vereinfacht die Nutzung von Foren auf Tablets. Wer in vielen Foren unterwegs ist, sollte die App definitiv ausprobieren. Dennoch ist noch Luft nach oben. Das Design könnte stellenweise übersichtlicher sein und bei eingebetteten Youtube-Videos gestaltet sich das Scrollen, zumindest auf einem Surface der ersten Generation, sehr schwierig. Hoffen wir, dass die App dieselbe starke Unterstützung in Form regelmäßiger Updates erlebt, wie die kleine Schwester auf dem Windows Phone.

Herunterladen (kostenlos) – Windows RT

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Microsoft-Fan seit dem Aufkommen des Modern-Designs. Seit kurzem stolzer Besitzer eines Nokia Lumia 1020 und nun noch etwas fanatischer. Hat aber auch den kritischen Blick für Schwächen nicht verloren und gibt sich größte Mühe, objektiv zu bleiben.

20 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments