Viber für Windows 10 (Mobile) erhält nun doch ein weiteres Update

4

Der durchaus beliebte Messaging-Client Viber hat unter Windows 10 und Windows 10 Mobile erneut ein Update erhalten, obwohl das Unternehmen erst letzte Woche angekündigt hat, dass man die Entwicklung der App pausieren möchte. Die Version wird von 6.6.0 auf 6.6.1 angehoben und einen Changelog gibt es diesmal nicht. Ob man sich doch wieder anders entschieden hat oder damit nur ein letztes Update vor einer längeren Pause ausliefert, ist nicht bekannt. Letzte Woche hieß es noch, dass man die App-Updates für unbestimmte Zeit pausieren wolle, da man sparsam mit den Ressourcen des Unternehmens umgehen muss. Es war die erste Universal App, deren Entwicklung bislang pausiert werden musste und ein durchaus besorgniserregendes Signal für den Windows Store.

Die Entwickler von Viber für Windows 10 und Windows 10 Mobile legten sich bislang Monat für Monat ins Zeug und lieferten regelmäßig Updates aus, welche die App immer wieder verbessern und um Funktionen erweiterten. Dieses Update dürfte nur einige kleinere Verbesserungen enthalten. Die Universal App von Viber ist derzeit mit Abstand die beste größere Chat-App im Windows Store. Unter dem folgenden Link könnt ihr Viber für euren PC oder euer Smartphone aus dem Windows Store herunterladen und die App ausprobieren, falls ihr sie nicht bereits nutzt.

[appbox windowsstore 9wzdncrfj46z]

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments