HP Statement: Das HP Elite x3 wird bis 2019 vertrieben

8

Nachdem kürzlich einige Berichte den Verkaufsstopp des HP Elite x3 vorausgesagt hatten, haben wir selbst bei HP nachgefragt und auch um ein offizielles Statement gebeten.

Dieses Statement liegt WindowsArea.de nun vor und darin weiß HP nichts von einem Verkaufsstopp oder gar der Einstellung des Geräts. In dem Statement lässt man uns auch klar wissen, dass „das HP Elite x3 bis einschließlich 2019 vertrieben“ wird. Ein Verkaufsstopp im November, wie er berichtet worden war, klang vor allem aufgrund des Business-Fokus eines HP Elite x3 etwas unrealistisch. Wir gehen davon aus, dass HP weiterhin Geräte für jene Unternehmen im Lager haben wird, die im Zuge ihres Vertrags beispielsweise einen Anspruch darauf haben. Mit dem Statement klärt HP jedenfalls auf.

Wir haben für euch das Statement im Wortlaut, welches HP auf unsere Nachfrage geschickt hat:

„Um die bestmögliche Produkterfahrung garantieren zu können, legt HP großen Wert auf das Feedback seiner Kunden. Gleichzeitig sind wir unserer Mobilitätsstrategie und Vision stets verpflichtet. Während wir kontinuierlich unser Portfolio an Multi-OS Geräten, Accessoires und Lösungen zur Optimierung von Arbeitsabläufen verbessern, wird das HP Elite x3 bis einschließlich 2019 vertrieben. Mobilität ist ein spannender und sich schnell verändernder Bereich und so wird HP weiterhin Möglichkeiten suchen, auf die Bedürfnisse seiner Kunden im Bereich Mobile Computing zu reagieren.“

Das Jahr ist mit 2019 durchaus interessant, denn dann geht man davon aus, dass auch Windows 10 Mobile eingestellt werden soll. Zuvor soll es von Microsoft mit Andromeda OS allerdings bereits einen spirituellen Nachfolger geben.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments