Bericht: Microsoft soll Telefon-App auf Windows 10-PCs bringen

8

Einem aktuellen Bericht zufolge soll Microsoft die Telefon-App auf das eigene Desktop-System bringen. Bislang ist die Anwendung lediglich für Windows 10 Mobile-Smartphones verfügbar, immerhin sind es auch die einzigen Windows 10-Geräte mit einer Telefon-Funktion.

Telefon-App für Windows 10

Laut dem Bericht des italienischen Blogs WindowsBlogItalia soll die Telefon-App  für Windows 10-PCs erscheinen. Auch Screenshots, die dies bezeugen sollen, liefert die Seite direkt mit. Darauf ist die Anwendung im aktuellen Entwicklungsstadium zu erkennen, welches nicht sehr fortgeschritten zu sein scheint. Die App ist nämlich nicht wirklich für die Nutzung in einem Windows-Fenster gedacht, sondern vorrangig im Hochformat.

Tatsächlich gab es unter Windows 10 einst die Telefon-App vorinstalliert, jedoch zeigte die Anwendung wie die „Nachrichten“-App heute nur die Anruf-Verläufe des verbundenen Windows 10 Mobile-Smartphones an. Die neue Telefon-App, welche sich nun in Arbeit befindet, soll nativ unter Windows 10 funktionieren. Damit sollen auf entsprechenden Geräten mit SIM-Karte auch Telefon-Anrufe getätigt werden können. Die Anwendung funktioniert momentan nur mit Windows 10 19H1-Builds, welche für Insider im Skip Ahead-Ring verfügbar sind. Die Telefon-Anwendung selbst wurde darauf bislang jedoch nicht gesichtet. Entsprechende Schnittstellen für die Telefonie wurden bereits vor Monaten im Windows 10 SDK gesichtet.

Für Andromeda

Vermutet wird, dass Microsoft nun die Vorbereitungen trifft für Project Andromeda. Das faltbare Tablet-Smartphone soll schließlich auch Telefonie unterstützen. Die Seite, wo die Screenshots erstmals aufgetaucht sind, ist bei solchen Informationen übrigens in der Vergangenheit sehr zuverlässig gewesen.


Quelle: WBI

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

8
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
3 Comment threads
5 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
derformfaktorDustynationpakebuschrDadaMaddrax Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Dustynation
Mitglied
Dustynation

Das wurde mit W10M synchronisiert? 🤔 Ich sah da nur Einträge von Skype Anrufen ^^ Irgendwie wurde das Ganze nie so ganz ordentlich supportet … Dachte es käme als die sms app in W10 Einzug hielt … Naja 🙄 Ich denke es war zu 100% richtig Andromeda noch etwas zu schieben. Wichtig ist, dass das Gerät durchdacht und ausgereift auf den Markt kommt. Denn momentan bietet mir Windows 10 einen Mehrwert für diesen Formfaktor. Da interessiert es nicht ob Samsung als erster so ein Gerät hat. Wichtig ist, dass das Surface Andromeda überzeugt und endlich mobil und stationär so verbindet,… Read more »

Maddrax
Mitglied
Maddrax

Also das Hochformat würde mich nicht stören.
Ich fände es schlimmer, wenn ich solch eine Mini-App in Fullscreen anschauen müsste. Früher gab es schließlich auch Programme in kleineren Fenstern.

SDase
Mitglied
SDase

Telefonieren mit dem Tablet… 😀

Emperor73
Mitglied
Emperor73

Klingt logisch da sich MS ja aus dem Mobiltelefonmarkt entfernt hat.

Bonk
Mitglied
Bonk

Wobei, so abwegig wäre das noch nicht mal.
Jetzt nimm doch mal einen beliebigen Laptop oder Convertible mit LTE, sowie ein lumpiges Bluetooth-Headset.
Wer sich aus beruflichen Gründen ohnehin nie mehr als einen Meter von seinem Laptop entfernt, kann sich so das zweite Gerät (Handy) sparen.

Prinzipiell sehe ich das Ganze aber eher als Grundstein dafür, zukünftig auch auf Mobilgeräten vollwertiges Windows installieren zu können.

Dada
Mitglied
Dada

Wieso denn nicht? 6 und 7 Zoll Phones gibt’s doch unter Windows schon. Zur Not klemmt man ein Headset dran.

pakebuschr
Mitglied
pakebuschr

Oder freisprechen, muss man ja nicht ans Ohr halten.

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Telegram macht’s möglich.