Fitbit-App für Windows 10 stürzt ab – Bugfix-Update in Arbeit

11

Fitbit unterstützt die Universal Windows Plattform weiterhin sehr vorbildlich und liefert regelmäßig Updates für die eigene Anwendung aus. Mit Version 2.36 scheint bei der Entwicklung allerdings etwas schief gegangen zu sein.

Wie Nutzer über das offizielle Fitbit-Forum berichten, stürzt die Fitbit-App unter Windows 10 und Windows 10 Mobile beim Start ab. Die genaue Ursache dafür ist momentan noch unklar. Fitbit hat allerdings bereits bestätigt, dass die Entwickler den Sachverhalt bereits untersuchen.

Der Hersteller der Fitbit Ionic, Versa sowie der kürzlich vorgestellten Fitbit Charge 3 versprach, dass es so bald wie möglich ein Bugfix-Update geben wird. Momentan kann allerdings noch nicht prognostiziert werden, wann die Aktualisierung genau verfügbar sein wird. Man bittet die Nutzer um Geduld und entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten.

Fitbit ist mittlerweile der einzige Smartwatch-Hersteller, welcher noch aktiv die Windows 10-Plattform unterstützt. Das hat vor allem etwas mit Dankbarkeit zu tun und weniger mit der Relevanz der Windows-Plattform. Über die letzten zwei Jahre befand sich der Hersteller nämlich in einer schweren Krise aufgrund enormer Konkurrenz durch Apple und Samsung. Fitbit konnte allerdings zu dieser Zeit keine Alternative für den neuen Trend nach Smartwatch-Fitnesstrackern anbieten. Erst mit der Fitbit Ionic, die vor etwa einem Jahr vorgestellt wurde, konnte das Unternehmen eine Antwort auf die Apple Watch liefern. In der Zwischenzeit haben vor allem Windows Phone-Nutzer zu den Fitbit-Geräten gegriffen und so dem Konzern über eine sehr schwere Phase geholfen. Wie man von Fitbit heute hört, erfüllt man mit der Unterstützung von Windows 10 Mobile heute nur noch einen Dienst aus Dankbarkeit.

9wzdncrfj1xx">
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Quelle: Fitbit

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Funkenzuechter
Mitglied
Funkenzuechter

Geht mal im Store auf „Downloads & Updates“ unter letzte Aktivität müsste bei Fitbit „Reparatur erforderlich“ stehen. Antippen -> neu installieren, seitdem läuft die App zumindest bei mir wieder…

sylviawa
Mitglied
sylviawa

Ja es wurde ein Update installiert.Jetzt geht’s wieder. Dankeschön

Zarox
Mitglied
Zarox

warum stellen die dann nicht vorübegehend die vorherige Version der App in den Store? Ich hatte nämlich schon versucht die APP komplett zu deinstallieren. Natürlich lädt mein Lumia jetzt nur noch die defekte Version herunter :/

fuchur
Mitglied
fuchur

Das benötigt durch die Verifizierung durch Microsoft mehrere Tage. Das lohnt sich dann meist gar nicht mehr wirklich. Der Store ist nicht einfach „hochladen und fertig“, sondern jede app und jedes update durchläuft einen zertifizierungsprozess durch MS. Das erhöht die Sicherheit, verringert aber die Geschwindigkeit mit der man apps zur Verfügung stellen kann. Zwischen 2 tagen und 1,5 wochen hat das bei mir schon alles gedauert, wobei häufiger so 3-4 tage rauskommen. Ich fände es cool, wenn MS so eine Art Rollback-Funktion einbauen würde, aber zur Zeit löschen sie glaube ich die alten pakete einfach runter. (verständlich, sonst würden wir… Read more »

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Das ist eben der Nachteil an ’nem geschlossenen Store… ?

fuchur
Mitglied
fuchur

Jap, aber ist auch absolut nicht als Kritik gedacht gewesen. Natürlich braucht so eine Verifizierung (die soweit ich das weiss sogar wirklich durch eine reale Person erfolgt… Als eine app mal anfänglich abgelehnt wurde, hab ich angezeigt bekommen wer meine verifizierung durchgeführt hat und konnte mich per pm austauschen mit der person. Dazu kommt man muss einen nutzeraccount zum testen angebrn, wenn es was mit login ist) ein wenig Zeit und ich finds gut so, weil dann einfach weniger Malware in den store. Alles super. Hab bis jetzt mit dem Windows store was das angeht auch gute Erfahrungen gemacht. Bei… Read more »

apollox
Mitglied
apollox

Der Support ist an und für sich wirklich erfreulich und muss gelobt werden. So gut wie er aber teilweise bezeichnet wird, ist er bei weitem nicht. Immerhin kann man so ziemlich alle Fitbit-OS Apps vergessen, die Daten aus dem Internet abrufen. Das funktioniert seit Release nur ganz sporadisch und das trotz zig Beschwerden und „Unsere Techniker arbeiten hart an einer Lösung“ Aussagen. Unter Android funktioniert das seit einigen Monaten extrem zuverlässig, z. B. bei der Wetter-App, Windows-User sind die dummen. Ansonsten sollten sie endlich mal die Aktivitäts- und Fitness-Funktionen erweitern, ansonsten verlieren sie ganz schnell wieder den Anschluss an die Konkurrenz.… Read more »

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Wieder eine Bestätigung dafür, Updates nur manuell bei Bedarf zu laden… Bei mir funktioniert sie noch ganz normal. Ich finde es echt super, dass sich Fitbit so für uns reinkniet, einfach super! ? Wenn die Ionic nächstes Jahr erschwinglicher wird, werd‘ ich auch auf die umsteigen… Sie sieht allein optisch einfach mit am besten von allen Smartwatches aus. Nur die großen Samsung Gears gefallen mir optisch besser. Aber die sind eh nicht an Windowsnutzer interessiert… ? Schade, dass nichtmal Microsoft selbst seinen Windows Phone Nutzern so dankbar ist… Sonst hätten sie uns wenigstens noch ein echtes 1709 geliefert, damit die… Read more »

NautiLaus
Mitglied
NautiLaus

Eigentlich ist die App von Update zu Update immer besser und auch stabiler geworden, umso unverständlicher dieser Fauxpas. Dachte gestern Abend das läge am Alcatel, weil es auf dem Lumia noch funkte, aba dem fehlte noch ein Windows Update und schon hatte ich nach dem Neustart (und dem laden der Apps) dasselbe Problem. Da hätte ich bessa noch mit dem Update gewartet, hinterher ist man imma schlaua…

derformfaktor
Mitglied
derformfaktor

Ja, deswegen ja Store-Updates nur bei Bedarf installieren. Ich hab da auch ein paar Updates schon ewig in der Warteschlange. Wenn ich die aber installiere fehlen entweder Funktionen oder die App hat Fehler.

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Ich warte auch auf den Black Friday um mir die Ionic zu holen. Endlich das Phone beim Laufen zu Hause lassen und trotzdem Musik hören und per GPS tracken??