Forza Horizon 3 knackt 10 Millionen Spieler-Marke auf Xbox One und PC

1

Die Entwicklung von Forza Horizon 4 ist erst vor wenigen Tagen abgeschlossen worden und es scheint alles bereit für den Release des Games am 2. Oktober. Bis dahin kann das Entwicklerstudio hinter dem Game allerdings noch einige gute Nachrichten zum Vorgänger verkünden.

Während eines Interviews ließ Ralph Fulton, seines Zeichens Creative Director von PlayGround Games, wissen, dass Forza Horizon 3 mittlerweile mehr als 10 Millionen Spieler erreicht hat. Dies ist eine wirklich beeindruckende Zahl, handelt es sich bei dem Titel schließlich um ein Rennspiel. Dabei handelt es sich allerdings nicht um die Verkaufszahlen des Spiels.

Die Forza Horizon 4 Demo ist seit wenigen Tagen für Xbox One und Windows 10 erhältlich. Ab dem 28. September können Vorbesteller der Ultimate Edition des Arcade-Titels den Nachfolger abspielen. Xbox Game-Pass Besitzer erhalten die Standard Edition des Spiels am 2. Oktober im Zuge ihres Abonnements.

> Xbox Game Pass günstig kaufen

> Forza Horizon 4 vorbestellen


Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
obiwaahn Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
obiwaahn
Mitglied
obiwaahn

Horizon 3 ist auch für wenig geld nicht die spur schlechter als die 4er Demo auf der X.
Die 30fps sind auch beim 4ten teil auf der X vorzuziehen.
Aber mit deutlich mehr details im vergleich mit der S.
Mit beiden wird meiner Meinung nach die Referenz bei Fun Rasern geliefert.