Lenovo Yoga Book 3: 13-Zoll Notebook mit faltbarem Display in Arbeit

2

Der chinesische Hersteller Lenovo hat bereits im Zuge der Computex 2018 das neue Yoga Book 2 vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein Notebook, welches statt einer Tastatur über ein zweites Display verfügt. Während der Konferenz zeigte der Hersteller auch erste Konzepte einer dritten Generation her, das statt zwei Displays nur noch eines besitzt.

Nun gibt es neue Informationen zum Lenovo Yoga Book 3. Lenovo soll hierfür den Display-Hersteller LG kontaktiert haben, um aus den Konzepten ein reales Produkt zu machen. Berichten zufolge arbeitet Lenovo an einem 13-Zoll Tablet, welches in der Mitte gefaltet und so als Notebook verwendet werden kann. Hierfür hat LG bereits ein entsprechendes 13-Zoll Display gebaut mit einem faltbaren Panel. Die offizielle Entwicklung habe bereits begonnen und LG plane, die Displays in der zweiten Jahreshälfte 2019 auszuliefern.

LG scheint sich bei der Entwicklung seiner faltbaren Displays vor allem auf Notebooks und größere Geräte konzentrieren, nicht auf Smartphones. Der Hersteller sieht diese Formfaktoren auch als geeigneter an für ein faltbares Panel. Diese Geräte würden nämlich aufgrund geringerer Nutzung als Smartphones auch dem Verschleiß weniger ausgesetzt sein. Immerhin sind faltbare Displays eine gänzlich neue Technologie, welche erst im nächsten Jahr die Marktreife erreichen soll.

Microsoft selbst hat Pläne mit faltbaren Displays, womit das Unternehmen seine Vision eines portablen digitalen Notizbuchs verwirklichen will. Derzeit wird dieses Gerät unter dem Codenamen Project Andromeda unter der Leitung von Surface-Chef Panos Panay und HoloLens-Erfinder Alex Kipman entwickelt.


via mspu / Quelle: ET News Korea

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
eroderror0x0000034 Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
error0x0000034
Editor
error0x0000034

test

erod
Mitglied
erod

Hallo error,

leider geht es auch heute noch nicht über die Apps. 🙊

LG erod