Windows 10 Oktober 2018 Update bereits installiert? Kein Rollback notwendig

1

Microsoft hat das Windows 10 Oktober 2018 Update aufgrund eines schwerwiegenden Bugs, welcher eine sehr kleine Gruppe an Nutzern betrifft, zurückgezogen. Das schwerwiegende Problem löscht während des Update-Prozesses die eigenen Dateien des Nutzers, sprich den Inhalt der Ordner Dokumente, Bilder und Videos.

Das Problem betrifft eine wirklich geringe Zahl an Nutzern und tritt nur während des Update-Prozesses auf. Wenn ihr das Upgrade also durchgeführt habt, sind keine weiteren Maßnahmen eurerseits mehr erforderlich. Im Regelfall bereitet die Installation des Updates keinerlei Probleme und die Wahrscheinlichkeit ist extrem hoch, dass eure Dateien nicht gelöscht wurden. Wie bereits erwähnt tritt das Problem nur bei ganz wenigen Anwendern auf. Die Ursache ist momentan ebenfalls unklar.

Kein Grund für einen Rollback

Sofern ihr das Windows 10 Oktober 2018 Update installiert habt, gibt es keinen Grund einen Rollback auf eine vorherige Windows 10-Version. Ihr seid am sichersten unterwegs, wenn ihr das Windows 10 Oktober 2018 Update nach der erfolgreichen Installation einfach auf eurem PC lasst. Das System ist stabil und läuft zumindest laut den uns bekannten Nutzerberichten einwandfrei. Es gibt keine größeren bekannten Fehler und bislang keinerlei Berichte von Instabilität während des Betriebs.

Der Fehler mit den gelöschten Dateien tritt nur während des Upgrades auf. Wenn er nicht aufgetreten ist, was hoch wahrscheinlich ist, dann müsst ihr nichts weiter unternehmen. Sollte der Fehler mit den gelöschten Dateien aufgetreten sein, dann ist ein Rollback noch weniger empfehlenswert. Microsoft hat betroffenen Nutzern bereits Hilfe bei der Wiederherstellung der Daten angeboten.

> Windows 10 1809 Dateien gelöscht – Was Nutzer jetzt tun sollten?

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
towa Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
towa
Mitglied
towa

Wir werden heute Abend sicherlich ein kumulatives Update und den aktuellen FlashPlayer erhalten.
Ich kann nur sagen, Backup erstellen (sollte man sowieso immer), Upgrade durchführen und über die Version 1809 freuen. 😉