Xbox Maverick: Disk-lose Konsole heißt Xbox One S All-Digital Edition

3

Microsoft plant noch für Frühjahr den Release einer neuen Xbox-Konsole, welche aufmerksamen WindowsArea.de-Lesern bereits unter dem Codenamen Xbox Maverick bekannt sein sollte.

Es wird sich hierbei um die erste Xbox Konsole ohne Laufwerk handeln und diese wird noch Anfang 2019 erwartet. Nun gibt es neue Informationen rund um die Konsole, wo der erwartete Name verraten wurde.

Xbox One S All-Digital Edition

Der Blog WindowsCentral berichtet aktuell unter Berufung auf eigene Quellen im Unternehmen, dass die Xbox One ohne Laufwerk den Namen Xbox One S All-Digital Edition tragen wird. Somit wird bereits im Namen klar, dass es sich hierbei um eine reine Digital-Konsole handelt. Das Laufwerk ist damit für die Xbox One S in einer der finalen Iterationen der mittlerweile 6 Jahre alten Konsole Geschichte. Laut dem Bericht soll die Konsole bis Anfang Mai 2019 zur Vorbestellung erhältlich sein.

Falls ihr weitere Informationen zur Xbox One S All-Digital Edition erfahren wollt, empfehlen wir euch unser neuestes WindowsArea.de Video anzusehen. Darin werden nicht nur nähere Details zur Konsole erklärt, sondern auch, warum Microsoft die Digital-Edition so spät noch auf den Markt bringen wird und wie man sich deshalb einen Vorteil für die nächste Konsolengeneration gegenüber Sony sichern könnte.

Die Wahrheit über die nächste Xbox


via WindowsCentral

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
winmo Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
stefiro
Mitglied
stefiro

Man kann es auch umgekehrt sehen: wozu eine Laufwerklose One X, wenn nächstes Jahr die Neue kommt, von der es sicher eine Laufwerklose 4K Version geben wird? Abgesehen davon: 4K ohne Laufwerk, da braucht deine Leitung richtig dicke Arme … 😜

winmo
Mitglied
winmo

lohnt es denn solch eine Konsole zu kaufen? ich meine es gibt schon die One X und nächstes Jahr vielleicht schon ein Nachfolger. Eine Laufwerklose One X würde doch mehr Sinn machen, oder sehe ich das falsch?

roidanton
Mitglied
roidanton

Ich würde sagen das Du das genau richtig siehst. Ich denke sie testen die Akzeptanz hier. Für mich wäre es nix. Alleine meine 4k Sammlung 😁