30. Juni: Facebook erinnert Windows Phone-Nutzer an Supportende

10

WhatsApp wird mit Ende des Jahres die Unterstützung für Windows 10 Mobile sowie Windows Phone ganz generell einstellen. Die Facebook-Tochter hat die aktive Entwicklung neuer Funktionen bereits eingestellt.

Der Mutterkonzern selbst wird seine Apps für Windows 10 Mobile schon etwas früher stilllegen. Ab dem 30. Juni 2019 wird Facebook nämlich nicht mehr verfügbar sein. Danach werden Anwender nämlich auf Microsoft Edge umsteigen müssen, um das soziale Netzwerk verwenden zu können.

Auf diesen Umstand macht Facebook nun über die eigene App aufmerksam. Die Anwendung wird ab dem 30. Juni zweifellos nicht mehr zum Download über den Microsoft Store zur Verfügung stehen. Unklar ist allerdings, ob die Anwendung nach diesem Zeitpunkt noch funktionieren wird. Das geht nämlich aus der Meldung nicht hervor. In der Vergangenheit hatte Facebook die Apps jedenfalls nach der Einstellung nicht mehr nutzbar gemacht.

Derweil hat Windows 10 Mobile Version 1703, welche für das Lumia 640 und Lumia 640 XL höchstens verfügbar war, am vergangenen Dienstag das letzte kumulative Update erhalten. Damit bleibt Windows 10 Mobile Build 15063.1868 das letzte Update, welches für diese Geräte ausgerollt wurde. Windows 10 Mobile Version 1709 wird noch bis Dezember 2019 unterstützt und im Laufe der nachfolgenden Monate wird Microsoft langsam auch die notwendige Infrastruktur für das Betriebssystem abschalten.


via WindowsLatest

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

10
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
5 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
GorbowskiScreensaverDustynationDesmoAngs Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
kakiks
Mitglied
kakiks

Ich bin nun auch auf Android umgestiegen. Trotz Microsoft launcher ist alles recht gewöhnungsbedürftig. Einiges funktioniert auf Grund der Appvielfallt besser aber auch nicht alles. Die Direktverbindung zum PC, als Beispiel, will nicht funktionieren. Gebe die Hoffnung auf ein Windowsphone nicht auf☺️

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Irgendwie traurig…
Bin zwar nicht froh gewechselt sein zu müssen… nur, dass ich es bereits hinter mir habe und mich langsam in Android zurechtfinden. Allerdings ist das System irgendwie nicht „mein Zuhause“. Die verfügbaren Apps scheinen wohl der wichtigste Pluspunkt dieses nervenden, spionierenden und datenhungrigen Systems zu sein 🙄
Mir grault es schon davor meine Eltern vom Lumia 950 XL zu einem Android Gerät zu lotsen 🙈

Screensaver
Mitglied
Screensaver

Warum kein iPhone? Aus Prinzip nicht? Also ich bin damit hochzufrieden.

Dustynation
Mitglied
Dustynation

Hatte ich schon. War auch nicht berauschend. Für alte Leute aber sicherlich besser geeignet. Mal schauen… Langsam wird es Zeit für einen Wechsel.

Gorbowski
Mitglied
Gorbowski

Einfach nur zu teuer.

Screensaver
Mitglied
Screensaver

Aber sein Geld wert. Definitiv. Mit iOS läuft alles wie am Schnürchen. 4 Jahre Updates. Was will man mehr?

Desmo
Mitglied
Desmo

Bei Whatsapp hatte ich heute morgen die Meldung, dass der Support am 31.12.19 endet.

Angs
Mitglied
Angs

Mann kann sie auch noch runterladen. Erst gestern installiert.

Lijan
Mitglied
Lijan

Ich bekomme die Meldung auch schon seit einigen Wochen, allerdings steht bei mir, dass die App am 30. April nicht mehr verfügbar ist. Funktionieren tut sie trotzdem noch.

Dauerburner
Mitglied
Dauerburner

Das Ende einer tollen Ära 😔