Microsoft Edge für Mac: Dev Release bringt Dark Theme mit

1

Microsoft hat seinen Chromium-basierten Edge-Browser gestern auch im Dev-Kanal für macOS-Nutzer veröffentlicht. Mit dem neuen Release bringt Microsoft auch ein neues Feature mit, nämlich das dunkle Design.

Seit macOS Mojave bietet nämlich auch das Apple-Betriebssystem einen dunklen Modus. Dieser wird nun auch in Microsoft Edge Dev angewandt, wenn das Design im Betriebssystem selbst aktiviert wird. Das ist auch die einzige, größere Änderung für den Edge-Browser mit dem neuesten Release im Dev Kanal. Dieser wird jede Woche einmal aktualisiert im Gegensatz zum Canary-Kanal, wo es täglich Updates gibt.

Microsoft hat beim Dark Theme einige Bereiche noch nicht angepasst, darunter die neuen Einstellungen des Browsers. Diese dürften allerdings in den kommenden Wochen aktualisiert werden.

> Microsoft Chromium Edge Download

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
tk69
1 Jahr her

Seit wann werden Internetseiten als Programmname in der Menüleiste angezeigt?