Microsoft: The Musical: Selbstironisches Praktikanten-Video feiert das Unternehmen

1

Microsoft ist mittlerweile durchaus bekannt dafür, dass man das eine oder andere Mal schrullige Videos dreht, gerne auch mit Fremdschäm-Potenzial. Mitarbeiter des Unternehmens haben kürzlich ein Video in der Zentrale des Konzerns in Seattle gedreht.

Veröffentlicht wurde es vor wenigen Tagen auf einem neuen YouTube Kanal, nicht also den auf bisherigen Kanälen des Unternehmens. In dem kurzen Stück besingen die Mitarbeiter die Geschichte des Unternehmens, stellen die Produkte vor und fassen selbstironisch gelegentlich auch die Misserfolge zusammen. Das Musical wurde von 150 Praktikanten sowie weiteren Mitarbeitern realisiert, die im Zuge des Sommers 2019 zu viel Zeit „ihr ganzes Selbst zur Arbeit mitgenommen“ haben, schreiben die Initiatoren in der Beschreibung des Videos.

Man hofft damit, Menschen auf der ganzen Welt motivieren und inspirieren zu können nach dem Vorbild von Bill Gates. Das Video haben wir im Folgenden für euch eingebettet und ihr könnt es euch gerne ansehen, falls ihr das wollt. Die Message ist positiv, wenn auch auf eine sehr komische Art rübergebracht. Mir fehlen ehrlich gesagt die Worte, wie ich das am besten zusammenfassen kann. Seht einfach selbst.

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Lijan Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lijan
Mitglied
Lijan

„All around the world our products are well-know! Except for when we tried to make a phone!“
Das ist leider sooo wahr…