KB4512941: Problem-Update sorgt für organgefarbene Screenshots

0

Microsoft hat kürzlich das KB4512941 für Windows 10 Version 1903 ausgerollt, welches eine Reihe von Bugfixes mitbringt. Es verursacht allerdings auch eine hohe CPU durch die Windows Suche. Das Unternehmen hat die Probleme bereits bestätigt und arbeitet an einer Lösung.

Nun haben Nutzer weitere Probleme mit der Aktualisierung entdeckt. Dabei kommt es bei vielen Anwendern beim Erstellen von Screenshots dazu, dass die Aufnahmen orange eingefärbt sind. Dabei komme es überhaupt nicht auf die App an, mit der ein Screenshot aufgenommen wurde. Alle Screenshots weisen laut Nutzerberichten diese Färbung auf, welche wohl von einem Problem mit dem Nachtmodus verursacht werden dürfte.

Diese Probleme sind laut Nutzerberichten auf veraltete Grafiktreiber zurückzuführen und können auch durch die Deinstallation von KB4512941 behoben werden. Microsoft hat den neuen Fehler bislang nicht bestätigt und auch keinen Eintrag in den entsprechenden Support-Artikel hinzugefügt.


via mspu

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: