WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Hardware

Video: Eine ehrliche Meinung zum Lenovo Ducati 5

Der Lenovo Ducati 5 ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen dem bekannten Motorradhersteller sowie dem Weltmarktführer unter Computerherstellern Lenovo.

Vor Kurzem lud der Hersteller mich zu einem Event nach Bologna, wo man die CES-Highlights aus Las Vegas präsentierte und natürlich den Ducati Laptop vorzeigte. Bologna wurde bewusst gewählt, da dort der Motorradhersteller seinen Firmensitz hat und eine sehr interessante Führung im Museum sowie durch die Produktionsstätte der Bikes sollte den anwesenden Journalisten einen Eindruck von der Fertigungskunst bieten, welche in den Bau der Maschinen einfließt.

Lenovo und Ducati wollten genau das auch auf den Laptop übertragen. Man hat für das Gerät eine spezielle Lackierung verwendet, durchaus gute Hardware verbaut und auf ganz viele Details geachtet. Das Notebook, welches von einem Core i5-Prozessor der 10. Generation betrieben wird, kommt im April ab einem Preis von 899 Euro auf den Markt. Was durchaus nach einem fairen Deal klingt, entpuppt sich allerdings als eher mittelmäßiges Schaufensterprodukt.

In unserem Video liefern wir euch eine ehrliche Meinung zum Lenovo Ducati 5, welches wir im Zuge des Events in Bologna etwas näher betrachten konnten.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Hardware

Nutzung von Fitbit-Geräten setzt bald Google-Konto voraus

Hardware

Dell XPS 15 2022 Unboxing: Erster Eindruck von Dells Flaggschiff-Laptop

Hardware

Project Volterra: Microsoft präsentiert seinen ersten ARM-Mini-PC für Entwickler

Hardware

Lenovo präsentiert neue Yoga-Laptops und einen All-in-One

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments