Alexa für Windows 10: Update bringt neuen Look und Features

1

Amazons offizielle Alexa-App für Windows 10 wurde als relativ einfache Anwendung auf die PCs der Nutzer geschickt, als die digitale Assistentin unter Windows 10 startete. Ein neues Update hebt die App nun auf ein gänzlich neues Niveau.

Die digitale Assistentin von Amazon wurde mit dem neuesten Update wesentlich verbessert. Alexa unterstützt neuerdings Drop In für Videoanrufe, womit Alexa-Nutzer im selben Haushalt in unterschiedlichen Räumen oder aber auch Nutzer in unterschiedlichen Haushalten über den Alexa-Lautsprecher miteinander sprechen können. Mit dem Update wurde außerdem das Interface von Alexa unter Windows 10 vollständig umgekrempelt und modernisiert. Das Hamburger-Menü wurde beseitigt und durch eine Sidebar ersetzt, die nun immer sichtbar ist. Der Look ist nun wesentlich moderner.


Bild via Twitter

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
mf
28 Tage her

Die Wanze auf einem „gänzlich neuen Niveau“. Darauf hat die Welt gewartet ….