WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

„Ihr werdet durchdrehen“ – Microsoft verspricht spannende Windows 10 Redstone-Features

Minecraft Redstone Screenshot

Wir haben bereits einige Redstone-Builds für Windows 10 und Windows 10 Mobile gesehen, allerdings waren die Neuerungen bislang nicht allzu beeindruckend. Microsofts Rich Turner, Program Manager für Windows, und Scott Hanselman, Program Manager für Microsoft Azure, versprechen über Twitter Neuerungen, die „alles verändern“ würden.

Was damit gemeint ist, darüber lässt sich nur spekulieren. Bekannt ist hingegen, dass Windows 10 Redstone eine engere Verknüpfung zwischen Windows-Geräten bringen soll, indem das Continuum-Feature erweitert wird. So sollen Anrufe vom PC aus getätigt, SMS geschrieben und das Arbeiten an Dokumenten direkt fortgesetzt werden können. Das Feature soll Berichten zufolge Continuity von Mac OS X sehr ähneln.

Das erste Redstone-Update für Windows 10 soll bereits diesen Sommer fertig werden, während die zweite Welle dann im Frühjahr 2017 kommen soll mit einigen neuen Geräten von Microsoft.


Quelle: Twitter

 

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
34 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments