„Ihr werdet durchdrehen“ – Microsoft verspricht spannende Windows 10 Redstone-Features

34

Minecraft Redstone Screenshot

Wir haben bereits einige Redstone-Builds für Windows 10 und Windows 10 Mobile gesehen, allerdings waren die Neuerungen bislang nicht allzu beeindruckend. Microsofts Rich Turner, Program Manager für Windows, und Scott Hanselman, Program Manager für Microsoft Azure, versprechen über Twitter Neuerungen, die „alles verändern“ würden.

Was damit gemeint ist, darüber lässt sich nur spekulieren. Bekannt ist hingegen, dass Windows 10 Redstone eine engere Verknüpfung zwischen Windows-Geräten bringen soll, indem das Continuum-Feature erweitert wird. So sollen Anrufe vom PC aus getätigt, SMS geschrieben und das Arbeiten an Dokumenten direkt fortgesetzt werden können. Das Feature soll Berichten zufolge Continuity von Mac OS X sehr ähneln.

Das erste Redstone-Update für Windows 10 soll bereits diesen Sommer fertig werden, während die zweite Welle dann im Frühjahr 2017 kommen soll mit einigen neuen Geräten von Microsoft.


Quelle: Twitter

 

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
FlasHH
Mitglied
FlasHH

Ich will ja nicht vorweg greifen, nur soviel: es wird eine Erweiterung geben die es einem anhand von Zahlen und Buchstaben ermöglicht seinen Tag besser zu planen. Auch der bisherige Project Name ist bekannt: Kalender – wird aber wohl nochmal geändert weil die Marketing Leute den Namen für zu gewagt halten ??

Bonk
Mitglied
Bonk

Irgendwie kam mir beim Lesen der Meldung nur ein Gedanke auf:

Skynet.

Okay, vielleicht ist das etwas weit hergeholt, aber wo soll das denn sonst enden, wenn alles immer weiter vernetzt wird. ?

Aber Spaß beiseite, MS sollte lieber mal dafür sorgen, dass das letzte große Update von Windows 10 auf allen Geräten installierbar wird.
Bei meinem Tablet heißt es nur, ich hätte zu wenig freien Speicherplatz, dabei hab ich außer dem Betriebssystem schon alles runtergeschmissen.
Ich mach mir daher keine großen Hoffnungen, dass das bei kommenden Updates anders ablaufen wird. ?

sndafrei
Mitglied
sndafrei

Du brauchst ein usb-otg kabel und einen usb-hub. Dann musst du das betriebssystem auf einen usb-stick packen. Anschließend tablet über uefi(bios) starten und von stick starten. Dort dann die festplatte im tablet formatieren. Anschliesend das neue windows vom stick installieren. Den hub brauchst du da du eine tastatur brauchs um das uefi zu bedienen, dad kennt kein touch 😉

DEMONpoppy
Mitglied
DEMONpoppy

Nein lesen sollte dir aufgefallen sein, dass der Autor des kommentars doch kein pc spezi ist und das was du beschreibst doch schon für etwas erweiterte Kenntnisse ist.

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Hatte das Proben beim Billigtablet meiner Frau auch.Zu wenig Speicher. Auf Werkeinstellung zurückgesetzt, immer noch. Hab dann einfach die iSO von der offiziellen MS Download Seite auf den USB Stick gespeichert, wird da direkt angeboten, dann den Stick ans Tablet, im Explorer ausgewählt und ab ging die Luzi! Keine Maus oder Tastatur von Nöten. Einfach ein mind. 8GB Stick

MaxxerOnTour
Mitglied
MaxxerOnTour

Und MS, kommen diese Feature auch langsam mal zum Kunden?
„Yes…No…maybe…it’s classified“

nikolawolf
Mitglied
nikolawolf

Der Iris-Scanner wird verbessert. Bald kommt ein Laserstrahl raus, welcher für die Vernichtung der Eifons und Kackdroiden in der Umgebung sorgen soll. Oder ein Transformationsstrahl, welcher diese Geräte in Windows Phones umwandelt.

Corian
Mitglied
Corian

🙂

Criddo
Mitglied
Criddo

Evan blass hat das ja schon als „mindblowing“ angekündigt? bitte nicht zu viel versprechen☺

Armin Osaj
Editor

Es muss ja echt klasse sein, ich frage mich wirklich, was Microsoft wohl macht. Naja, hoffen wir mal, dies wird auch ausgereift auf den Markt kommen und nicht einfach nur ein Ansatz sein.

Ignace Chander Jaccard
Gast
Ignace Chander Jaccard

Nicht so wie die erste Surface Generation 😉

beenthere
Mitglied
beenthere

Es ist Microsoft/ ein Softwareladen… Natürlich ist es ein pre-alpha ;-p

Alles andere wäre ja auch frech. Die Leute bekommen was sie wollen.

Gracey
Mitglied
Gracey

Der Blasse hat sich auf ein Gerät bezogen, meint also was anderes.

DEMONpoppy
Mitglied
DEMONpoppy

Wo steht das denn?

elTigre
Gast
elTigre

Habt ihr nicht auch die Nase voll von den ewigen versprechen? Mich nervt das richtig. Es wäre gescheiter mal paar Baustellen zu schließen und dann neue zu beginnen. Bin ich der einzige wo das so empfindet?

Armin Osaj
Editor

Nein, aber wir leben damit.

getreidekuchen24
Mitglied
getreidekuchen24

Du bist definitiv der winzige „WO“ das so findet.

Gracey
Mitglied
Gracey

Wenigstens bin ich nicht die einzige die wo das auch so empfinden tut.

Edit: Du kannst gar nicht wissen, ob der Tiger winzig ist ?

Tidus1983
Mitglied
Tidus1983

Viele können es nicht mehr hören, das verstehe ich, sag es aber trotzdem. Wenn ich nicht endlich die Apps bekomme die ich möchte, kann sich MS die Änderungen in die Haare schmieren.

Bergstraesser
Mitglied
Bergstraesser

Es mag hart klingen, aber wenn Du diese Apps nur auf anderen Plattformen findest, bist Du bei Windows definitiv falsch. Und wenn Entwickler ihre Apps nicht für Windows schreiben wollen, ist das nicht die Schuld von Microsoft.

Tidus1983
Mitglied
Tidus1983

Naja sagen wir wie es ist, jeden Tag verliert ms mobile Nutzer anstatt welche zu gewinnen. Die Marktanteile sprechen für sich. Es ist nicht Microsofts Schuld aber deren Verantwortung etwas zu unternehmen.

daggobert
Mitglied
daggobert

Naja, von Dezember 15 auf Januar 16 sind die Marktanteile wieder gestiegen. In D von 5,9% auf 6,4 und in den USA +1% auf 2,5%…

ingo
Mitglied
ingo

Ich stimme dir zu, also wenn bis September nichts passiert ist und die Standart Apps in ähnlicher Qualität nicht vorhanden sind, dann bin ich wieder bei Appel. Microsoft hatte nun über 3 Jahre Zeit mich zu überzeugen und was zu tun. Wenn das nicht reicht dann verlieren sie halt wichtige Geschäftsstunden. Mir bringt continum und noch so eine starke Hardware nichts ohne die wichtigen Apps.

snoopy030266
Mitglied
snoopy030266

Wobei natürlich immer mal abzuklären gilt was denn wichtige Apps sind. Das dürften bei dir wohl andere sein als bei mir….and so on.
Welche erachtest du denn als wichtig?

MetalForLive
Mitglied
MetalForLive

iOS Apps ohne Islandwood auf Windows ? 😀

simpson1991
Mitglied
simpson1991

Das wäre echt klasse ?

rado65
Mitglied
rado65

Das wäre in der Tat „mindblowing“

Armin Osaj
Editor

Ich drehe nur durch, wenn sich an allen stellen von Windows, die keinen interessieren, etwas passiert.

saarfreunde
Mitglied
saarfreunde

Na ich wuerde schon durchdrehen wenn es mal windows phone 10 mobile geben wuerde? warscheinlich meinen die 2027 ☺

1u21
Mitglied
1u21

W10M wird doch seit heute ausgerollt. Viel Spaß beim durchdrehen 🙂

harp
Mitglied
harp

Mit unseren Lumia 920 werden wir aber noch eine unbestimmte Zeit auf das offizielle W10M warten müssen… wenn es denn überhaupt kommt.

Rastaman
Mitglied
Rastaman

Soon….
Oder eher „Later next year“ ?

hwendy
Mitglied
hwendy

Sooner or later…, maybe yes maybe no…??