Microsoft arbeitet am Update für BLU Win JR und HD sowie TrekStor WinPhone 4.7

49

BLU-Logo-Win-JR-titelbild

Wir haben erst kürzlich darüber berichtet, dass Microsoft das versprochene Windows 10 Mobile-Update für das BLU Win JR nicht ausliefern wird. Dies sagt die Upgrade-Advisor-App und die Tatsache, dass Microsoft die Liste an Geräten als final eingestuft hat.

Nun erreicht uns allerdings die Meldung unseres Kollegen Martin von Dr. Windows, wonach doch am Windows 10 Mobile-Update für die europäischen BLU-Geräte sowie das TrekStor WinPhone 4.7 HD gearbeitet wird. Dass daran gearbeitet wird, bedeutet nicht, dass das Update auch tatsächlich den Weg auf die Geräte der Nutzer finden wird. Daher bleibt nur abwarten.

Während man diese Aussage nicht als Versprechen werten kann, ist es doch ein Schritt in die richtige Richtung. Erfreulich wäre dennoch ein Statement von Microsoft, in dem das Unternehmen klarstellt, weshalb das Update noch nicht da ist, welche Schwierigkeiten bestehen und wann damit gerechnet werden kann. Zum jetzigen Zeitpunkt ist man als Nutzer recht ratlos.


Quelle: Dr. Windows

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

49 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments