WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Office

Microsoft Office für iOS erhält Update auf Version 1.22

 

Office für iOS Update

Microsoft hat vor Kurzem die für iPad, iPhone und iPod Touch verfügbaren Office-Apps Word, Excel und Powerpoint auf Versionsnummer 1.22 aktualisiert. Die wichtigste Neuerung ist die Möglichkeit, Tabellen, Präsentationen und Dokumente in den offenen Formaten ODS (OpenDocument-Tabelle), ODP (OpenDocument-Präsentation) und ODT (OpenDocument-Text) zu exportieren, was die Kompatibilität zu Anwendungen anderer Hersteller erhöht. In Excel gibt es nun zudem die Möglichkeit, handgefertigte Zeichnungen automatisch in Excel-eigene Objekte zu konvertieren.

Microsoft hat die bekannten Office Apps nicht nur auf iOS portiert, seit November 2014 sind sie zudem ohne Office 365 Abonnement  nutzbar und werden kontinuierlich um neue Funktionen, darunter auch Unterstützung für die Apple Watch, erweitert.


via iDownloadBlog

About author

Mein Name ist Leon Schubert, ich bin 20 Jahre alt und Student der Informatik. Als Autor für WParea.de bringe ich zwei Leidenschaften zusammen: das Schreiben und Microsoft bzw. Windows Phone. Mein Windows Phone ist ein Lumia 930, mit dem ich rundum zufrieden bin.
Related posts
Office

Microsoft Office passt sich jetzt an das Systemdesign an

Office

(Update) Microsoft Outlook stürzt beim Start ab: es liegt nicht an euch

Office

Microsoft kündigt neue Features für OneDrive an

Office

Microsoft bringt OneNote 2016 von den Toten zurück

10 Comments

Schreibe einen Kommentar