Windows 10 ARM auf Lumia 950 rückt näher – Entwickler veröffentlicht UEFI

23

Erst vor wenigen Wochen hat ein Entwickler es geschafft, Windows 10 ARM auf einem Lumia 950 Prototypen zu booten. Es ist das erste Mal, dass Microsofts neues Betriebssystem für ARM-basierte PCs auf einem Windows Phone installiert werden konnte.

Wie er dies geschafft hatte, ist selbst für viele erfahrene Modder in der Windows Phone-Community ein Rätsel. Dieses könnte der Entwickler allerdings bald lüften. Der UEFI Bootloader, welcher zum Starten von Windows 10 ARM64 auf den Lumia-Geräten verwendet wurde, ist nun veröffentlicht worden. Die Entwickler werden allerdings auch noch einen offiziellen Download anbieten, sodass sich eine größere Menge an Moddern vorerst an der Installation ausprobieren kann.

Im Laufe der Zeit sollte dann auch die Öffentlichkeit dank einer einfachen Anleitung in den Genuss dieser neuen Möglichkeit kommen. Mit diesen Möglichkeiten kommen allerdings auch viele Kompromisse. Windows 10 ARM verfügt nicht über den Phone Stack, sodass viele grundlegende Telefonie-Funktionen nicht damit verwendet werden können. Zudem ist Windows 10 ARM für PCs und nicht Smartphones ausgelegt, was sich auch in der Bedienung zeigen könnte. Dennoch ist allein die Vorstellung, das volle Windows 10 auf einem Smartphone zu haben bereits sehr beeindrucken. Es bleibt zu hoffen, dass wir Windows 10 ARM auf unseren Lumia-Geräten sehr bald schon ausprobieren können.


Quelle: Twitter

Über den Autor

21 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Windows 10 ARM auf Lumia 950 rückt näher – Entwickler veröffentlicht UEFI"

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
latif11
Mitglied

Wenn Windows keine weitere Updates macht für die Mobile Plattform, dann haben die Modder noch genug Zeit das, dass System auf dem Lumia 950 gut funktioniert. ink. Treiber usw..

sengir
Mitglied

Ich erinnere mich noch gut an mein HTC HD2, darauf habe ich durch ebensolche Modder das Windows 7 Phone Betriebssystem aufgespielt mit allem was dazugehört. Hat prima funktioniert. Ich denke, dass auch hier bald die passenden Treiber zusammengebastelt werden. Ich freue mich schon drauf 🙂

Bullseye
Mitglied

Wenn mein Lumia 950 in Rente geht, würde ich es gerne mit Win10ARM zum Tablet mit Continuum machen.
Würde dafür auch was zahlen / spenden.

Max_256
Mitglied

Ich hab ein zweites mit kaputtem Mikro. Dem würde das auch gut stehen. Hängt aktuell dauerhaft am continuum dock.

derformfaktor
Mitglied

Continuum Dock = Microsoft Bildschirm Adapter oder? Hatte mal nach dem CD gesucht, dann kam aber der Adapter für 44€…

spheric
Mitglied

Ne, ist nicht gleich dem (Miracast) Bildschirmadapter. Am Dock kann man noch zusätzliche Hardware (z.B Maus, Tastatur…) oder Speicher per USB anschließen

derformfaktor
Mitglied

Hm, also der Bildschirm-Adapter, den ich bestellt hab, ist direkt dafür da, um Maus/Tastatur/Bildschirm mit dem Lumia zu verbinden. Nur wird dort irgendwie das Lumia per USB-C an den Adapter angeschlossen. Und dann soll man Continuum nutzen können.
Hatte auch erst nach Miracast gesucht, allerdings wird das scheinbar „Miracast-Dongle“ genannt, welches nur ein Stick ist, der am TV angeschlossen wird.
Unter Dock hab ich immer ein Gerät verstanden, bei dem man das Handy einfach direkt oben draufsteckt, wie beim iPhone diese Docks.
Find die Begriffe irgendwie irreführend.
Naja, ich probier das Teil einfach mal aus…

Max_256
Mitglied

Ja, das teil meinte ich! Der kabellose heisst Microsoft wireless display adapter oder so ähnlich. Hab den auch aber ich glaub meiner ist kaputt.

derformfaktor
Mitglied

Wie kann sowas kaputtgehen?😄

Knight
Mitglied

Das Continuumdock ist ein schwerer quadratischer Klotz zum anschließen vom 950 an Monitor und Peripherie und gleichzeitig zum laden. Das Teil hat bei Lieferung mit dem Smartie den mit Abstand wertigsten Eindruck gemacht.
Ich dachte die Dinger sind untereinander kompatibel… Betreibt jemand das Dock mit dem Alcatel?
Bei mir spinnt das irgendwie.

derformfaktor
Mitglied

Jo, genau das hab ich. Funktioniert mit dem 950 super. 👍🏼

CopyConstructor
Mitglied

Als Spielerei ok.
Ansonsten: Vergebliche Mühen.

ratzl
Mitglied

sehe ich genauso, nur für Bastler/Hobbyhacker… nichts für normale User… die sind größtenteils sowieso schon bei der Konkurrenz

luebby1968
Mitglied

Vielleicht kommt ja noch was für das Surface RT

swisswp
Mitglied

…oder für das Lumia 2520 😁😁😁

spheric
Mitglied

Hab meins deswegen noch nicht entsorgt

swisswp
Mitglied

ja, auch ich hoffe noch an ein Wunder, Mobile oder 10, ja sogar Android… aber eben, alles mit funktionierenden Treiber….

nemesiz
Mitglied

naja, finde ich ja alles interessant aber ohne Telefonfunktion ist es eigentlich eher sinnlos oder sehe ich das falsch? Das heisst doch dann, ein Ersatz (inoffiziell) wird es niemals werden.

Dustynation
Mitglied

Rein theoretisch könnte man zum telen Skype nutzen. Durch MS Rewards kann man sich da Guthaben zusammen sammeln 😆 man kann sich eine Nummer generieren … So hab ich es gemacht, als ich mal eine andere SIM genutzt habe. Eigentlich ganz cool.

Dustynation
Mitglied

Es ist wahrscheinlich trotzdem „nützlicher“ als Windows Mobile ohne Apps 🙈

derformfaktor
Mitglied

Dafür gibt’s ja zum Glück PAWA 😆

backpflaume
Mitglied

nett nett. Bevor das OS auf dem Smartphone auch tatsächlich nützlich wird haben es die Hacker vielleicht geschafft.

latif11
Mitglied

Dauert bestimmt noch, weil die ganzen Treiber noch fehlen..