WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Windows 10

Marktanteil: Windows 10 könnte Windows 7 bis Ende 2018 überholen

Windows 10 ist bereits seit etwas mehr als drei Jahren auf dem Markt. Das Desktop-Betriebssystem erfreut sich vor allem bei Spielern sehr großer Beliebtheit. Bei Gamern liegt das Betriebssystem längst vor Windows 7.

Am gesamten Weltmarkt ist weiterhin Windows 7 die Nummer eins. Das Betriebssystem von 2009 wird weiterhin sehr aktiv von Unternehmen eingesetzt und mit der anfänglich sehr negativen Berichterstattung zu Windows 10 haben sich viele Anwender ebenfalls gegen ein Upgrade entschieden. Windows 7 bleibt somit das meist genutzte Desktop-Betriebssystem auf dem Markt. Der Marktanteil des Systems beträgt heute 41,23 Prozent, während Windows 10 weltweit bei 36,58 Prozent liegt.

Die Statistiken werden von NetMarketShare bereitgestellt, deren Zahlen Microsoft selbst ebenfalls gerne verwendet. Der Dienst analysiert die Nutzung zahlreicher Seiten im Internet, welche man als stellvertretend für den Gesamtmarkt ansieht. Laut Meinung der Analysten könnte Windows 10 seinen Vorvorgänger noch im Jahr 2018 beim Marktanteil überholen. Windows 10 kann derzeit ein vergleichsweise starkes Wachstum aufzeichnen, welches noch einige Zeit andauern könnte. Momentan wechseln nämlich viele Unternehmen von Windows 7 auf Windows 10, darunter auch die Porsche AG, wo man die Umstellung bis 2019 durchführen will.

Windows 10 würde mit Ende 2018 das meistverwendete Desktop-Betriebssystem der Welt werden. Den Thron als allgemein meistgenutztes System musste Windows allerdings bereits vor längerer Zeit an Googles Android abgeben.


Quelle: Net MarketShare

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
Windows 10Windows 11

Microsoft schließt ein Sicherheitsrisiko im Windows Defender

Windows 10

Surface Duo 3 Konzept zeigt kleines Display im Microsoft-Logo

Windows 10

WhatsApp UWP steht nun als Beta zum Download bereit

Windows 10

Kartellbeschwerde gegen OneDrive- und Teams-Integration in Windows 11

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments