Europa als nächstes? Surface Studio 2 und Surface Headphones kommen nach China

2

Das Microsoft Surface Studio 2 ist im Oktober 2018 exklusiv in den USA auf den Markt gekommen und wie auch bei der ersten Generation gibt es Monate nach dem Start keinerlei Informationen zu einem Start in Europa.

Bei den in Tests hochgelobten Surface Headphones sieht die Sache allerdings etwas anders aus. Diese sind im Microsoft Store Großbritannien erhältlich und können somit auch nach Deutschland bestellt werden. Eine offizielle Erhältlichkeit in den meisten Teilen Europas gibt es jedoch weiterhin nicht.

> Surface Headphones bei Microsoft bestellen

Ein erster Schritt in diese Richtung könnte aber sein, dass Microsoft nun generell die Erhältlichkeit der beiden Produkte auf eine neue Region ausweitet. Ab dem 3. Januar 2019 werden die beiden Produkte im Reich der Mitte zur Bestellung erhältlich sein. Die Preise hat Microsoft zwar nicht genannt, allerdings dürften diese ähnlich wie jene in den USA ausfallen.

Das Microsoft Surface Studio 2 ist die zweite Generation von Microsofts All-in-One mit 28-Zoll Touch-Display mit 3:2-Seitenverhältnis. Ausgestattet ist der Computer mit einem Intel Core i7-7820HQ Prozessor, wahlweise 16 oder 32 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Nvidia GeForce GTX 1060 oder 1070-Grafikkarte. Preislich beginnt das Surface Studio 2 in den USA bei 3,499 US-Dollar, jedoch sind in diesen Preis die Steuern noch nicht eingerechnet. Sollte das Gerät also in anderen Regionen verfügbar werden, ist mit einer noch etwas höheren Zahl zu rechnen.

Während es bislang keine konkreten Informationen gibt, kann davon ausgegangen werden, dass das Surface Studio 2 bei entsprechender Nachfrage noch in der ersten Jahreshälfte 2019 auch in Europa erhältlich sein wird. Bei den Surface Headphones hängt es jedoch nicht nur von der Nachfrage ab, sondern auch vom Fortschritt von Cortana. Microsofts digitale Assistentin bietet in Europa sehr wenige Funktionen und wir wagen zu bezweifeln, dass die deutsche Cortana aktuell für ein solches Produkt geeignet ist.


via mspu / Enthält Partnerlinks.

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
defected85Mamagotchi Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Da sollte man jetzt nicht zu viel erwarten. Microsoft hat seine Bemühungen für den großen Markt China schon lange verstärkt. Als Beispiel könnte man hier die verschiedenen Bots und die exklusive Farbe „Rosa“ für das Surface Laptop 2 heranziehen. Es ist also eher ein konsequentes Fortführen einer aktuellen Strategie. Mit Europa hat das nichts zu tun.

defected85
Mitglied
defected85

Richtig. Ich stimme zu.