Windows 10 Mai 2019 Update verbessert Performance für AMD CPUs

2

Das Windows 10 Mai 2019 Update ist mit relativ wenigen Neuerungen an der Zahl ein vergleichsweise kleines Update. Die enthaltenen Neuerungen können sich jedoch allesamt durchaus sehen lassen. Das verbesserte helle Design, die Windows Sandbox und weitere Neuerungen haben wir im Folgenden Video für euch vorgestellt.

Das Windows 10 Mai 2019 Update bringt allerdings nicht nur offensichtliche Verbesserungen mit. Beispielsweise wurde das Startmenü in eine eigene Anwendung ausgelagert, was dessen Stabilität und Performance verbessern sollte.

Daneben hat Microsoft eine wichtige Neuerung ausgerollt, welche für Besitzer von AMD Ryzen-basierten PCs vorteilhaft sein dürfte. Der Scheduler von Windows 10 hatte nämlich die Performance von AMD Ryzen CPUs etwas geschwächt. Microsoft und AMD haben für das Windows 10 Mai 2019 Update daran gearbeitet, sodass das Betriebssystem nun besser für die Prozessoren von Team Rot optimiert ist. Konkret geht es dabei um die Latenz, mit der Windows 10 die Taktrate des Prozessors steuert. Diese wurde bei AMD Ryzen-Prozessoren nun drastischn von 30ms auf 2ms reduziert.

Die Performance-Benchmarks von AMD zeigen, dass diese Verbesserung sich durchaus im Alltag bemerkbar macht. In Rocket League ist bei FullHD Auflösung eine Verbesserung der Leistung um 15 Prozent bemerkbar, während die Startzeit von PCMark 10 um 6 Prozent reduziert werden konnte. Insgesamt werden Nutzer also durchaus davon profitieren, wenn sie das Windows 10 Mai 2019 Update installieren.

> Bester 400 Euro Gaming PC 2019 (AMD basiert)

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
tobe
1 Jahr her

Warum bekomme ich das update noch nicht auf meinen hp envy 13 x360 amd?

enforcer
Reply to  tobe
1 Jahr her

Du hast die Möglichkeit es über die Update-Suche anzustoßen. Das funktioniert über die Update-Suche auf der Einstellungen-Seite von Windows 10. Das Update 1903 wird in Wellen verteilt das kann sonst noch ein wenig dauern.