Porsche Design Acer Book RS: Premium-Ultrabook mit Panamera Flow

0

In Zusammenarbeit mit der Designfirma Porsche Design hat Acer am gestrigen Tag ein neues Premium Ultrabook präsentiert. Das Porsche Design Acer Book RS verbindet Motorsport-inspiriertes Design mit moderner Ultrabook-Hardware.

Porsche Design Acer Book RS: Design

Porsche Design liefert für das neue Notebook das Design sowie natürlich den unverkennbaren Namen des Stuttgarter Automobilherstellers, während Acer das Produkt herstellt. Entsprechend besonders ist auch das Design des neuen Ultrabooks. Markante Ecken und Kanten definieren das Design des Porsche Design Acer Book RS. Insbesondere das kantige Design des Scharniers ist exemplarisch für die Gestaltung des österreichischen Designstudios. Der Motorsport-Look darf trotz all der Eleganz allerdings auch nicht fehlen: Acer wählte für die Rückseite er Displayklappe eine 3K-Karbonfaserabdeckung. Der Kontrast zwischen dem dunklen Material der Rückseite und dem ansonsten silbernen Metallgehäuse macht das Notebook zu einem echten Hingucker. Erst recht spannend ist allerdings der Kontrast bei der optionalen Bluetooth-Maus, welche die Optik noch verstärkt.

Porsche Design Acer Book RS: Hardware

Bei der Technik spart man bei Porsche Design bekanntlich nicht. Bereits in der Vergangenheit hatte das Design-Unternehmen eindrucksvoll gezeigt, dass man edle Hardware bauen kann. Auch beim Porsche Design Acer Book RS spart man nicht bei hochwertigen Komponenten. Im Ultrabook steckt ein aktueller Intel Core i7-Prozessor der 11. Generation mit den neuen Intel Ce-Grafikchips und 16 GB RAM. Das 14 Zoll IPS-Display löst mit FullHD auf und bietet Touch-Unterstützung. Erfreulicherweise handelt es sich um ein durchaus hochqualitatives Panel mit 100 prozentiger Abdeckung des sRGB Farbraums. Der 56 Wattstunden Akku ist für die Hardware erfreulicherweise nicht allzu knapp bemessen und dank Fast Charging-Unterstützung kann das Notebook schon nach 30 Minuten am Strom bis zu 4 weitere Stunden genutzt werden. Das Porsche Design-Notebook von Acer bietet WiFi 6 Unterstützung und eine ganze Reihe an modernen Anschlussmöglichkeiten, die wir in der Liste der Spezifikationen für euch aufgelistet haben.

Porsche Design Acer Book RS: Spezifikationen

  • Display: 14 Zoll 1.920 x 1080, IPS, Touch, 100% sRGB
  • Prozessor: 
    • Intel Core i5-1135G7
    • Intel Core i7-1165G7
  • Grafik: 
    • Intel Xe Grafik
    • Nvidia GeForce MX350
  • Arbeitsspeicher: (fest verlötet)
    • 8 GB LPDDR4X
    • 16 GB LPDDR4X
  • Speicher:
    • 512 GB M.2 PCIe 3.0 x4 SSD
    • 1 TB M.2 PCIe 3.0 x4 SSD
  • Anschlüsse:
    • 1x HDMI
    • 2x USB-A 3.0
    • 1x Thunderbolt 4
    • 1x Klinke
  • Konnektivität:
    • WiFi 6
    • Bluetooth 5.0
  • Akku: 56 WH, „bis zu 17 Stunden“
  • Kamera: 0,9 Megapixel
  • Maße: 320 x 209 x 15,9 mm
  • Gewicht: 1,25 Kilogramm

Porsche Design Acer Book RS: Hintergrund

Das österreichische Porsche Design Studio ist zwar eine direkte Tochtergesellschaft des bekannten Sportwagenherstellers im VW-Konzern, hat allerdings nur Lizenzrechte für den Namen Porsche inne, nutzt jedoch nicht dasselbe Logo des Automobilherstellers. Entsprechend werden Porsche-Fans auf der Rückseite des Notebooks sowie oberhalb der Tastatur nur den Porsche Design Schriftzug finden, aber unter Umständen das Logo des Sportwagenherstellers vermissen.

Für Acer ist das Porsche Design Acer Book RS ein Prestige-Projekt, womit man die eigenen Ansprüche im High-End Notebook-Markt zementieren will. Ähnliche Partnerschaften zwischen Hardware-Herstellern und renommierten Motorsport-Teams sind gar nicht ungewöhnlich. Erst Anfang dieses Jahres zeigte uns Lenovo in Bologna sein Ducati 5-Notebook.

Acer ist in diesem Bereich allerdings bereits ein Urgestein. Schon 2003 ging der taiwanesische Computer-Hersteller eine Partnerschaft mit der Scuderia Ferrari ein, die damals in einer Reihe von Produkten resultierte. Dazu zählte auch ein High-End Laptop mit Windows XP aus dem Jahre 2005. WindowsArea.de hat das Produkt (Neupreis über 5.000 €) eigens für ein Video ersteigert und wird euch den Ferrari bald auf YouTube vorstellen.

> WindowsArea.de auf YouTube abonnieren

Porsche Design Acer Book RS: Preis und Verfügbarkeit

Das Porsche Design Acer Book RS wird kein günstiges Notebook. Das Gerät selbst ist ab sofort für 1.799 Euro verfügbar und knan bereits bei ersten Händlern erworben werden. Wie bereits im Newspost erwähnt, wird Acer auch eine passende Maus anbieten. Diese wird zuzüglich für 99 Euro verkauft werden. Das Travelpack für das Notebook verkauft man für 299 Euro. Das Porsche Design Acer Book RS Premium Set mit allem Zubehör gibt es ab 2.399 Euro.

Porsche Design Acer Book RS (AP714-51T-57D6) 14" Full HD IPS, Touch, i5-1135G7, 8 GB RAM, 512 GB SSD, Win10H
Porsche Design Acer Book RS (AP714-51T-57D6) 14" Full HD IPS, Touch, i5-1135G7, 8 GB RAM, 512 GB SSD, Win10H
von notebooksbilliger.de

35,56 cm (14") 1920 x 1080 Pixel (Full HD) IPS Touchscreen / Intel® Core™ i5 (11. Generation) 1135G7 CPU / Intel® Iris Xe Graphics Grafik / 8 GB RAM | 512 GB SSD / Windows 10 Home 64 Bit | Silber | 1.25 kg

 Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei notebooksbilliger.de (192138)!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Enthält Partnerlinks.

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments